Krzysztof Nowak-Stiftung

Stifterin:

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Name der Stiftung:

Krzysztof Nowak-Stiftung

Gründungsdatum:

Die Krzysztof Nowak-Stiftung wurde mit Wirkung vom 21.05.2002 gegründet.

Wirkungskreis:

Regional und überregional

Beschreibung:

Die Krzysztof Nowak-Stiftung wurde mit Wirkung vom 21.05.2002 von der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH und ihren Spielern als Stiftung der Deutsche StiftungsTrust GmbH - eine 100% Tochter der Deutsche Bank AG - ins Leben gerufen.

Ihr Ziel ist es, Personen zu unterstützen und zu fördern, die – wie der 2005 verstorbene Fußballprofi des VfL Wolfsburg, Krzysztof Nowak – infolge der Nervenkrankheit ALS (Amytrophe Lateralsklerose) in Not geraten sind.

Die Krzysztof Nowak-Stiftung ist eine unselbständige Stiftung in Trägerschaft der Deutsche Stiftungs Trust GmbH und fördert mildtätige Zwecke. Nach dem Motto „Schnelle Hilfe ohne viel Bürokratie“ sorgt die Stiftung für Zuschüsse in vielen Lebensbereichen der Erkrankten und deren Angehörigen. Durch die finanziellen Zuwendungen sollen alle Betroffenen unterstützt und das Leben der Patienten und ihrer Familien so gut es geht erleichtert werden.

Der naheliegendste Weg, etwas Gutes gegen ALS zu tun, ist der über das Spendenkonto:

Deutsche Bank Wolfsburg

IBAN: DE81 2697 1038 0193 0031 00

BIC/Swift: DEUTDE2H269

Verwendungszweck: Zustiftung oder Spende

(Zustiftung zur Erhöhung des Stiftungskapitals ist bevorzugt gewünscht.)

Wenn Sie die Krzysztof Nowak-Stiftung mit einer Spende unterstützen, können Sie diese gegebenenfalls steuerlich geltend machen. Für Beträge bis zu 300 Euro wird grundsätzlich keine Spendenbescheinigung benötigt und als Nachweis der Spende ist regelmäßig der Kontoauszug ausreichend.

Kontaktpersonen:

Roy Präger

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Tel: +49 1713145421

Mail: roy.praeger@vfl-wolfsburg.de

Reiner Müller

Deutsche Bank AG

Tel: +49 5361 2003-37

Mail: reiner.mueller@db.com

Funktionen

Teilen