Mein Werk. Mein Verein. Eine Geschichte.

Geschichte

Warmmachen in der Kabine

Im W├Âlfe-Team unter Horst Hrubesch wurde Oliver Scheyno nicht dauerhaft froh. Seine Laufbahn im Werk hat die aktive Karriere daf├╝r weit ├╝berdauert.

Mannschaftsfoto des ehemaligen VfL-Wolfsburg Teams mit Mitschke.
Geschichte

Pudelm├╝tze und Per├╝cke

Als VfL-Talent wechselte Eckhard Mitschke Mitte der 50er Jahre ins Ausland. Nach seiner R├╝ckkehr schlug er dank Volkswagen Wurzeln.

Geschichte

Fritz Walter holte sich ein Nein ab

Mit dem VfL erlebte Walter Richter den einzigen Abstieg aus der Erstklassigkeit. Im Werk war er morgens einer der Ersten.

Ein alter Mannschaftsfoto vom VfL Wolfsburg.
Geschichte

Leitwolf der Urzeit

Otto Kielich z├Ąhlte zu den bedeutendsten VfL-Spielern der ersten Dekade. Am Dienstag vor 100 Jahren wurde er geboren.

Geschichte

Direkt aus Lloret

Vier Jahre lang r├Ąumte der Volkswagen Datentechniker Reiner Tafat im VfL-Mittelfeld auf. Sein Einstieg bei den Gr├╝n-Wei├čen war hart.

Geschichte

Zigarette vom Trainer

Beim VfL und bei Volkswagen fand Sandro Schmidt eine neue Heimat. Sowohl sportlich als auch beruflich hatte man ihm vorher die Rote Karte gezeigt.

Ehemaliger VfL Wolfsburg Spieler Bengsch im Spiel.
Geschichte

Quark bei Harmelings

Auch wenn er den Zweitligaaufstieg mit den W├Âlfen verpasste: Beim VfL Wolfsburg der sp├Ąten 70er Jahre f├╝hlte sich Peter Bengsch pudelwohl.