Die Anreise am Spieltag

Sie haben folgende Möglichkeiten, an Spieltagen anzureisen:

  • Von der A2 aus Richtung Hannover oder Potsdam
    • Bei Ausfahrt 58 (Kreuz Wolfsburg/Königslutter) auf die A39 in Richtung Wolfsburg/Flechtorf fahren.
    • Bei Ausfahrt 3 (Wolfsburg-West) Richtung Wolfsburg (L321/Heinrich-Nordhoff-Str.) fahren
    • Die Auffahrt auf Berliner Brücke/L322 nehmen
  • Von der A7 aus Richtung Kassel
    • Bei Ausfahrt 64 (Dreieck Salzgitter) in A39 Richtung Berlin/Braunschweig/Salzgitter einfädeln
    • Bei Ausfahrt 3 (Wolfsburg-West) Richtung Wolfsburg (L321/Heinrich-Nordhoff-Str.) fahren
    • Die Auffahrt auf Berliner Brücke/L322 nehmen
  • Parken / Park & Ride

    Parken mit Sonderparkausweis

    • Mit Parkschein TG oder P1
      • Von der Berliner Brücke/L322 die erste Ausfahrt rechts nehmen
      • Im Kreisverkehr die zweite Ausfahrt auf die Straße In den Allerwiesen nehmen
      • Linksseitig liegen die Parkplätze
         
    • Mit Parkschein P2
      • Von der Berliner Brücke/L322 die zweite Ausfahrt rechts nehmen
      • Der Beschilderung folgen
         
    • Öffentliche Parkplätze (P3 bis P6 / 2.600 Plätze)
      • Am Ende der Berliner Brücke/L322 rechts auf die B188 (Oebisfelder Straße) abbiegen
      • Die erste Abfahrt nehmen und den Parkplatzbeschilderungen folgen
      • Der Fußweg zur Volkswagen Arena ist ausgeschildert

    Park & Ride

    Von der A39 (Ausfahrt Weyhausen) kommend bietet sich der Park & Ride Parkplatz Kästorf (3.200 Parkplätze) an, von dem in regelmäßigen Abständen kostenlose Shuttle-Busse zur Volkswagen Arena verkehren. Der Fußweg zur Arena dauert von hier ca. 15 Minuten. Je nach Bedarf sind am Spieltag vier bis sechs Shuttlebusse ab 2 ¼ Stunden vor Spielbeginn im Einsatz, welche alle zehn Minuten die Volkswagen Arena anfahren. Die Fahrzeit beträgt ca. 5 Minuten.

    Nach Spielende fahren die Busse von der Haltestelle an der Berliner Brücke zum Park & Ride Parkplatz, sobald sie voll besetzt sind. Die letzte Fahrt findet ca. 45 Minuten nach Spielschluss statt.

    Die richtige Zieladresse für das Navigationsgerät lautet:
    VW-Tor-Nord
    38440 Wolfsburg

  • Anreise mit Bus und Bahn

    Aufgrund der stadtnahen Lage ist die Volkswagen Arena vom Wolfsburger Hauptbahnhof/ZOB und aus der Innenstadt über einen kurzen Fußweg zu erreichen. Eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist daher insbesondere an Spieltagen sehr zu empfehlen.

    Kombiticket

    • Alle Dauerkarten des VfL Wolfsburg gelten an Bundesliga-Heimspieltagen ab vier Stunden vor Spielbeginn bis zum Betriebsschluss als Fahrschein für Bus und Bahn im Verbundtarif Region Braunschweig (VRB).
       
    • Mit mitgeführter Tageskarte ist ab vier Stunden vor Spielbeginn bis zum Betriebsschluss eine kostenfreie Nutzung der Busse der Wolfsburger Verkehrsgesellschaft (WVG) möglich.

    >> Weitere Informationen zum Verbundgebiet des VRB

    Sonderbusse nach Spielende

    Nach Spielende bietet die WVG in Ergänzung zum normalen Linienbetrieb in gewohnter Art und Weise zudem folgende Sonderbuslinien an. Diese verkehren ab etwa zehn Minuten nach Spielende vom Busstreifen des Parkplatzes im Allerpark.

    >> Übersicht über die Sonderbuslinien und deren aktuelle Fahrpläne

    Sonderbusse für Fans aus den Gebieten Brome und Gifhorn

    Für Fans aus den Gebieten Brome und Gifhorn bietet die Verkehrsgesellschaft Landkreis Gifhorn (VLG) bei den Bundesliga-Heimspielen des VfL Wolfsburg auf den Strecken Brome-Wolfsburg (Linie 160) und Gifhorn-Wolfsburg (Linie 170) sowie seit der Saison 2011/2012 auch auf der Strecke Triangel-Brome (Linie 164) zusätzliche Fahrten entlang der normalen Linienführung an.

    >> Übersicht über die Abfahrtszeiten

  • Anreise mit dem Fahrrad

    Für Fans, die mit dem Fahrrad anreisen, stehen rund um die Volkswagen Arena eine Vielzahl von Fahrradstellplätzen zur Verfügung. Diese befinden sich am Trainingsgelände West.