Eine Grafik zu den Wolfsspuren.
08.09.2021
Inside

Wolfsspuren am Mittwoch

Freier Verkauf Frankfurt / Wölfinnen-Kollektion / Wölfe im Länderspieleinsatz.

Eine Grafik zu den Wolfsspuren.

Der VfL präsentiert euch regelmäßig die „Wolfsspuren“: Splitter, Anekdoten, Zitate und andere Kurzmeldungen rund um unser Wolfsrudel. Ob Wölfe, Wölfinnen oder Jungwölfe – hier gibt es zum Feierabend immer mal wieder Spannendes rund um den Klub serviert. Heute im Fokus: Freier Ticketverkauf Frankfurt, Wölfe im Länderspiel-Einsatz, Wölfinnen-Kollektion, Walther-Verletzung und Veranstaltungen des WölfeClub 55plus.

Freier Verkauf Frankfurt: Ab 9.30 Uhr am morgigen Donnerstag startet der freie Ticketverkauf für das nächste VfL-Heimspiel in der Bundesliga gegen Eintracht Frankfurt. Insgesamt 12.844 Zuschauer sind für die am Sonntag, 19. September (Anstoß um 19.30 Uhr), in der Volkswagen Arena stattfindende Partie zugelassen. Wichtig zu beachten: Bei Partien des VfL Wolfsburg gilt die 2G-Regel.

Donnerstag Tickets sichern

Wölfinnen-Kollektion: Mit Unterstützung der beiden Wölfinnen Alexandra Popp und Sara Doorsoun wurden sechs VfL-Textilien kreiert, die beide auch so in ihrer Freizeit tragen. Egal ob Farben, Design oder Schnitt – alles ist auf die Vorlieben der Fußballerinnen abgestimmt. Einen großen Dank an Alex und Sara für die hervorragende Unterstützung – das Ergebnis kann sich sehen lassen.

Jetzt die Kollektion shoppen

Die Wölfinnen präsentieren die neue Kollektion.

Wölfe im Länderspieleinsatz: In der Qualifikation für die nächste U21-EM kam die irische Auswahl, für die Anselmo MacNulty nicht eingesetzt wurde, gegen Luxemburg nicht über ein 1:1 (0:0). Bereits in der Nacht zu Montag trennte sich John Anthony Brooks mit der US-Auswahl in der Finalrunde der WM-Qualifikation Nord- und Mittelamerika ebenfalls mit 1:1 (0:0)-Unentschieden von Kanada. Brenden Aaronson brachte die USA, für die Brooks durchspielte, wenige Minuten nach dem Seitenwechsel in Führung (55.), Cyle Larin sorgte jedoch schon sieben Minuten später für den Ausgleich und damit auch für den späteren Endstand. 

Walther fällt aus: Gil Walther, der in der Saison-Vorbereitung bereits einige Testspiel-Einsätze bei den Profis verzeichnen konnte und auch zuletzt gegen Hannover 96 eingewechselt wurde, wird in den kommenden Wochen nicht zum Einsatz kommen. Der 18-Jährige zog sich in der gestrigen Trainingseinheit eine Armverletzung zu und fällt vorerst aus.
 


WölfeClub 55plus unterwegs: Mit drei Veranstaltungen startete der WölfeClub 55plus zwischen Ende August und Anfang September in den zweiten Teil des Jahres 2021: Los ging es mit einem gemeinsamen Essen im Courtyard by Marriott am Wolfsburger Allersee, bei dem sich zur Überraschung aller VfL-Maskottchen Wölfi unter die Mitglieder mischte. Wenige Tage später bekamen einige Interessierte dann eine Medieneinführung. Im Fanhaus erhielten sie nicht nur Tipps und Anleitungen zum Umgang mit dem Computer, sondern auch Infos zum Online-Ticketverkauf über den Wölfeshop. Am vergangenen Donnerstag stand nach dem technischen Workshop schließlich sportliche Betätigung auf dem Programm des WölfeClub 55plus. Gemeinsam mit VfL-Markenbotschafter Pierre Littbarski durchliefen die Mitglieder einen Golfkurs, bei dem das Erlernen der Basics, beispielsweise wie genau mit dem Golfschläger umzugehen ist, im Fokus standen.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren