12.11.2021
Inside

Wolfsspuren am Freitag

DFB-Schützenfest mit drei Wölfen auf dem Platz / Wolter als Expertin im NDR / Jungwölfe vor Testspielen / Erlebnisspieltag gegen den BVB.

Der VfL präsentiert euch regelmäßig zum Feierabend die „Wolfsspuren“: Splitter, Anekdoten, Zitate und andere Kurzmeldungen rund um unser Wolfsrudel. Ob Wölfe, Wölfinnen oder Jungwölfe – hier gibt es zum Feierabend immer mal wieder Spannendes rund um den Klub serviert. Heute im Fokus: zahlreiche Wölfebeteiligung beim Länderspiel in Wolfsburg, Pia-Sophier Wolter steuert ihre Expertise bei, die U17- und U15-Wölfe testen am Wochenende und der Erlebnisspieltag gegen Borussia Dortmund.

Schützenfest in der Volkswagen Arena: Die deutsche Nationalmannschaft hat ihr Spiel in der WM-Qualifikation gegen Liechtenstein in der Volkswagen Arena mit 9:0 für sich entschieden. Dabei kamen alle drei zum Kader des DFB-Teams gehörenden Wölfe zum Einsatz. Ridle Baku stand in der Startelf, spielte über die gesamte Spielzeit und trug sich mit einem schönen Schlenzer zum zwischenzeitlichen 7:0 (80. Spielminute) in die Torschützenliste ein. Angreifer Lukas Nmecha wurde mit Wiederanpfiff zur zweiten Halbzeit eingewechselt und kam somit zu seinem Debüt im DFB-Dress. Maximilian Arnold kam in der 64. Minute ins Spiel und zu seinem zweiten Länderspiel, dem ersten seit über sieben Jahren. Die weiteren Treffer steuerten bei: Ilkay Gündogan (11./ Foulelfmeter), Daniel Kaufmann (20./ Eigentor), Leroy Sane (22./49.), Marco Reus (23.), Thomas Müller (76./86.) und Maximilian Göppel (89./Eigentor).

Pia-Sophie Wolter als TV-Expertin: Gleich auf drei Sendern wird am morgigen Samstag (Anstoß um 14 Uhr) das Spitzenspiel in der FLYERALARM Frauen-Bundesliga zwischen dem FC Bayern München und den VfL-Frauen zu sehen sein. Fans der Grün-Weißen sei der NDR ans Herz gelegt, der ab 13.55 Uhr auf Sendung geht: Die momentan verletzte Wölfin Pia-Sophie Wolter wird die Partie – übrigens an ihrem 24. Geburtstag – als Expertin an der Seite von Moderatorin Valeska Homburg und Kommentator Jan Neumann begleiten. Wer um 13.45 Uhr Magenta Sport einschaltet, wird im Vorlauf VfL-Geschäftsführer Dr. Tim Schumacher im Gespräch mit Moderator Simon Köpfer erleben. Auch der BR überträgt das Spiel, hier liegt der Fokus allerdings auf dem FC Bayern München.

U17 und U15 testen: Die U17-Jungwölfe bestreiten am morgigen Samstag, 13. November, in Wolfsburg ein Testspiel. Gegner ist ab 14 Uhr in der VfL-Fußball.Akademie der Hamburger U19-Oberligist Rahlstedt. In der Bundesliga geht es für den VfL am 20. November weiter mit der Auswärtspartie (Anstoß um 11 Uhr) bei der SG Dynamo Dresden. Die U15 reist morgen nach Dortmund und trifft ab 13 Uhr auf den BVB 09. In der C-Junioren-Regionalliga Nord, Staffel Süd, sind die Wölfe aktuell souveräner Spitzenreiter und spielen als nächstes am 20. November (Anpfiff 14 Uhr) beim 1. SC Göttingen 05.

VfL-Erlebnisspieltag gegen den BVB: Kinder zwischen sechs und 13 Jahren können beim Heimspiel des VfL Wolfsburg gegen Borussia Dortmund am 27. November am Erlebnisspieltag teilnehmen – das ultimative Geschenk für alle jungen VfL-Fans! Ausgestattet in einer Nike-Trainingsausstattung wird zunächst indoor im Fitnessland Wolfsburg unter Anleitung unserer VfL-Trainer zusammen gekickt. Nach einem gemeinsamen Mittagessen geht es in die Volkswagen Arena, um die Wölfe tatkräftig anzufeuern. Zusätzlich gibt es für alle Kids zahlreiche Überraschungen rund um den VfL Wolfsburg. Ein unvergessliches Erlebnis für alle jungen Fans der Grün-Weißen! Anmeldeschluss ist der 21. November.

Jetzt online Anmelden

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren