26.01.2020
Männer

Viererpack von Ginczek

Der VfL schlägt Bremen-Ligist FC Oberneuland im Sonntagstest 8:0.

Die späte 1:2-Niederlage beim ersten VfL-Heimspiel des Jahres gegen Hertha BSC am Samstag war bitter – einen Tag darauf schossen sich die Wölfe den Frust zumindest ein wenig von ihren Seelen. Beim Testspiel gegen den FC Oberneuland auf dem A-Platz an der Volkswagen Arena hielten sich die Grün-Weißen am Sonntagvormittag schadlos und siegten letztlich standesgemäß 8:0 (1:0) gegen den Tabellenführer der fünftklassigen Bremen-Liga.

Nach der Pause aufgedreht

Trotz des klaren Erfolgs mussten die Wölfe lange warten, bis der Ball erstmals im Netz landete: Erst kurz vor dem Halbzeitpfiff brachte Felix Klaus nach Vorlage von Admir Mehmedi den Bundesligisten in Führung (44.). Nach dem Wiederanpfiff klappte es deutlich besser mit dem Toreschießen. Daniel Ginczek verwandelte den nach einem Foul von Oberneulands Claas Ole Bauer an Yannick Gerhardt fälligen Strafstoß zum 2:0 (51.) - und die Nummer 33 des VfL konnte sich in der Folge noch dreimal in die Torschützenliste eintragen (61./69./81.). Die weiteren Treffer der Wolfsburger besorgten Joao Victor mit einem Doppelpack (54./65.) und der eingewechselte Ismail Azzaoui (77.).

Daniel Ginczek: Wir haben uns lange schwer getan gegen einen Gegner, der tief und kompakt stand. Wir haben uns zu Beginn, wie in den beiden vergangenen Ligaspielen schwer getan, Lösungen zu finden und daran müssen und werden wir arbeiten.  In der zweiten Hälfte lief es dann besser und man hat gesehen, dass es uns Spaß gemacht hat, zu spielen. Jeder wollte seine Chance nutzen, war heiß, zu spielen und wir haben schöne Tore erzielt.

VfL Wolfsburg: Pervan – William, Brooks (66. Bruma), Pongracic, Otavio – May (66. Azzaoui) – Klaus, Mehmedi, Gerhardt, Victor – Ginczek

Tore: 1:0 Klaus (44.), 2:0 Ginczek (51./FE), 3:0 Victor (54.), 4:0 Ginczek (61.), 5:0 Victor (65.), 6:0 Ginczek (69.), 7:0 Azzaoui (77.), 8:0 Ginczek (81.)

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren