10.02.2019
Frauen

Topspiel im DFB-Pokal

Wölfinnen empfangen im Viertelfinale den 1. FFC Turbine Potsdam.

Fast drei Monate nach ihrem letzten Einsatz im Pokalwettbewerb kennen die Frauen des VfL Wolfsburg endlich ihren nächsten Gegner: Im Viertelfinale des DFB-Pokals, den die Wölfinnen zuletzt vier Mal in Folge gewinnen konnten, bekommt die Mannschaft von Cheftrainer Stephan Lerch Besuch von ihrem Finalgegner der Jahre 2013 und 2015, dem 1. FFC Turbine Potsdam. Dies ergab die Auslosung durch Handball-Nationalspieler Fabian Böhm am Sonntagabend im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund. Ausgetragen werden alle Viertelfinalpartien, in denen ausschließlich Erstligisten gegeneinander antreten, am Mittwoch, 13. März.

Die Paarungen im Überblick:

1. FFC Frankfurt – FC Bayern München
VfL Wolfsburg – 1. FFC Turbine Potsdam
Bayer Leverkusen – TSG Hoffenheim
Borussia Mönchengladbach – SC Freiburg

Tickets für die Spiele der Wölfinnen

Funktionen

Teilen

Anzeige
 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren