VfL Stürmer Wout Weghorst in Nahaufnahme.
18.10.2021
Männer

Wout Weghorst in Quarantäne

Stürmer hat sich mit dem Coronavirus infiziert.

VfL Stürmer Wout Weghorst in Nahaufnahme.

Der VfL Wolfsburg wird die Reise zum Champions-League-Spiel in Salzburg am Mittwoch, 20. Oktober (Anstoß um 18.45 Uhr, live auf DAZN), ohne Wout Weghorst antreten. Der Stürmer hat sich mit dem Coronavirus infiziert und wird den Wölfen vorerst nicht zur Verfügung stehen. Weghorst klagte am Sonntagmorgen über Symptome, ein anschließend durchgeführter Test brachte den positiven Befund. Der 29-Jährige wurde daraufhin umgehend isoliert und begab sich in häusliche Quarantäne. Alle anderen am Sonntag und Montag durchgeführten Tests bei Spielern, Trainer- und Betreuerstab waren negativ.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren