Michael Meeske und Xaver Schlager vom VfL Wolfsburg vor Anlagen von Physiotherm.
22.11.2019
Inside

Wölfe setzen auf Wärme von Physiotherm

VfL Wolfsburg nutzt Infrarotkabine zur gezielten Regeneration.

Michael Meeske und Xaver Schlager vom VfL Wolfsburg vor Anlagen von Physiotherm.

Der VfL Wolfsburg hat das Regenerationsangebot für seine Spieler erweitert. Die Niedersachsen setzen auf Infrarotkabinen von Physiotherm, die seit kurzem im Fitnessbereich der Wölfe sowie in der VfL-Fußball.Akademie integriert sind. Die Kabinen, welche für zwei Personen Platz bieten, kommen regelmäßig zum Einsatz. „Die SENSOcare-Technologie sorgt für eine Durchwärmung des gesamten Körpers. Es heißt, dass dadurch die Durchblutung und die Abwehrkräfte verbessert werden und die Regeneration unterstützt wird“, erklärt VfL-Geschäftsführer Michael Meeske. „So kann der Körper schneller regenerieren und das Verletzungsrisiko minimiert werden.“ Auch Wölfe-Profi Xaver Schlager nutzt das Angebot regelmäßig: „Die Infrarotkabine steigert mein Wohlbefinden. Zudem habe ich öfter mit einer Stirnhöhlenentzündung zu tun und da tut mir die Wärme sehr gut.“

Viel Wärme im Profifußball

Im Spitzensport sind Durchwärmungs-Anwendungen bereits fester Bestandteil moderner Trainingskonzepte. Ob zur Vorbereitung und Unterstützung oder in der Regenerationsphase – Athleten und Trainer setzen auf Wärme, wenn es darum geht, die körperliche Fitness zu stärken, Trainingseffekte zu erhöhen oder Verletzungsrisiken zu senken. Von der Vorbeugung von Muskelkater und Mikrotraumen bis zur unterstützenden Rehabilitation nach Verletzungen – mithilfe gezielt eingesetzter Wärme kann ein Trainingsplan auf sinnvolle Weise ergänzt werden.

Maximale Entspannung

„Die beste Wärme für Ihre Gesundheit“ lautet entsprechend der Leitsatz von Physiotherm. Das Unternehmen ist auf dem Gebiet der Infrarottechnik Marktführer. Marco Garbe, Standortleiter Kaiserslautern, spricht von der „intelligenten Infrarotkabine“ und führt aus: „Sensoren messen während der Anwendung im Sekundentakt berührungslos die Hauttemperatur des Rückens. Algorithmen, die auf Erkenntnissen aus klinischen Studien beruhen, passen auf Basis dieser Messwerte die Strahlertemperatur und damit die Infrarotintensität und das -spektrum selbstständig an die Bedürfnisse des Körpers an. Die SENSOcare-Sicherheitstechnologie optimiert somit permanent die Wärmezufuhr.“

Das Unternehmen Physiotherm

Das Unternehmen nutzt seit nunmehr 25 Jahren die Kraft der Wärme. Als weltweit einziger Hersteller bietet nur Physiotherm eine einmalige und vollkommen auf die Bedürfnisse des menschlichen Organismus abgestimmte Infrarottechnik. Regelmäßige Anwendungen in einer Physiotherm Infrarotkabine können so Beschwerden lindern und zu einem nachhaltigen Wohlbefinden und zur Stärkung des Immunsystems beitragen.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren