Philipp Menzel im Dress des VfL Wolfsburg.
12.07.2020
Männer

Wechsel nach Klagenfurt

Phillip Menzel verlässt die Wölfe Richtung Österreich.

Philipp Menzel im Dress des VfL Wolfsburg.

Torhüter Phillip Menzel verlässt den VfL Wolfsburg und wechselt zur neuen Saison zum SK Austria Klagenfurt, der sich noch mitten im Kampf um den Aufstieg in die österreichische Bundesliga befindet.

Der 21-Jährige kam 2014 von Holstein Kiel zu den Grün-Weißen und durchlief die U17 und U19, mit der er 2017 Meister in der A-Junioren Bundesliga-Staffel Nord/Nordost wurde, ehe er den Sprung in die U23 schaffte.

Insgesamt absolvierte der Schlussmann 50 Partien in der Regionalliga Nord, hütete auch das Tor in den beiden Spielen der Aufstiegsrelegation 2018/2019 und stand im Kader des Bundesliga-Teams der Wölfe.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren