Die U23 jubelt.
DO .  8. 02. 2018
U23

U23 mit nächstem Heimspiel

VfL trifft am Samstag auf den 1. FC Germania Egestorf-Langreder.

Die U23 jubelt.

Am Samstag, 10. Februar, findet das zweite von vier aufeinanderfolgenden Heimspielen der U23 des VfL Wolfsburg statt. Ab 13 Uhr ist der 1. FC Germania Egestorf-Langreder im AOK Stadion zu Gast. Der Kontrahent aus Barsinghausen spielt bisher eine überzeugende Saison und ist aktuell Tabellensechster in der Regionalliga Nord. Das Hinspiel entschieden die Jungwölfe im November des vergangenen Jahres mit 2:0 für sich – ein Ergebnis, das die Mannschaft, auch aufgrund des Heimvorteils, gerne wieder erzielen würde. Die bislang letzten drei Punktspiel-Partien konnte der VfL allesamt siegreich gestalten. Diese Serie wollen die Grün-Weißen ausbauen, um an den führenden Mannschaften, der U21 des Hamburger SV sowie dem SC Weiche Flensburg 08, dranzubleiben, die übrigens an diesem Wochenende in Flensburg aufeinandertreffen.

„Wollen die Gunst der Stunde nutzen“

VfL-Coach Rüdiger Ziehl: Wir wollen einfach die Gunst der Stunde mit einem weiteren Heimspiel nutzen, um nachzulegen und die drei Punkte einzufahren. Dann werden wir sehen, wie die Tabellenkonstellation ausschaut. Es geht gegen Egestorf-Langreder von Anfang an darum, gut ins Spiel hineinzukommen. Wir wollen sofort das Tempo bestimmen, die Zweikämpfe annehmen und wie eine Heimmannschaft auftreten, um die Partie an uns zu reißen. Aber wir sind gewarnt, da wir zum Beispiel letzte Saison beide Begegnungen mit Egestorf-Langreder verloren haben. Der Gegner verfügt über ein gutes und kompaktes Team.

Personelles bei der U23

Verletzt sind bei der U23 aktuell Marcel Stutter, Julian Klamt, Moritz Sprenger und Jasin Ghandour. Ebenfalls nicht zur Verfügung steht Robin Ziegele, der krankheitsbedingt passen muss. Wieder im Mannschaftstraining befinden sich seit dieser Woche Luca Horn und Hassan El-Saleh, die aber noch keine Option für das Spiel am Samstag sind.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren