27.09.2021
Inside

Trainingscamp in Saragossa

VfL-Fußballschule gastierte bei Grupo Sese.

Ein fünfköpfiges Trainerteam der VfL-Fußballschule machte sich im September auf den Weg ins spanische Saragossa, um beim langjährigen Top-Partner Grupo Sese ein Wochenendcamp für 65 Kinder der ortsansässigen Mitarbeiter umzusetzen. Vom 17. bis 19. September wurde auf dem Trainingsgelände des spanischen Zweitligisten Real Saragossa mit großer Begeisterung gekickt.

Spiel- und Übungsformen nach VfL-Kinderfußballphilosophie

Wie in der Vergangenheit wurde die Veranstaltung seitens Grupo Sese perfekt organisiert. Unter Berücksichtigung der VfL-Kinderfußballphilosophie nahmen alle Kinder gleichermaßen mit viel Erfolg an den Spiel- und Übungsformen teil. Den Abschluss des Camps lieferte eine standesgemäße Siegerehrung, samt personalisierter Urkunde, Medaille und Sonnenbrille. Auch für das Trainerteam gab es ein besonderes Highlight: Es durfte die spannende Zweitliga-Partie zwischen Real Saragossa und Real Sociedad B im Estadio La Romareda verfolgen. Das Spiel endete 1:1.

Das Trainerteam der VfL-Fußballschule bedankt sich für eine hervorragende Organisation und Begleitung des Camps bei Grupo Sese und Real Saragossa.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren