02.10.2018
WölfeClub

Trainieren mit einem Weltmeister

Sportlicher Tag für das Juniorteam des WölfeClub.

Ein intensives Fußballtraining und danach ein gemeinsamer Besuch beim VfL-Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach – das stand auf dem Tagesprogramm des WölfeClub-Juniorteams. Eine große Überraschung wartete dann allerdings auf die jugendlichen Wölfe-Fans im HYGIA X-Perience Park: Pierre Littbarski empfing dort die Gruppe und bereitete gleich die verschiedenen Übungen für das Juniorteam vor. Ein Training mit einem Weltmeister und ehemaligen Bundesliga-Spieler und -Trainer – eine einmalige Möglichkeit. Beim Training konnten die VfL-Fans vier verschiedene Stationen durchlaufen, wo unterschiedliche Übungen gezeigt und selbst ausprobiert wurden. Mit vielen neuen Tipps und Tricks vom Profi ging es dann mit Pass- und Torschussübungen weiter bevor zum Abschluss einzelne Gruppen gegeneinander in kurzen Spielen antraten. Nach dem schweißtreibenden Training machte sich es dann die komplette Gruppe auf in die benachbarte Volkswagen Arena, wo das Juniorteam die Wölfe beim 2:2 gegen Gladbach tatkräftig von der Tribüne aus anfeuerte.  

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren