Timon Burmeister im Dribbling.
16.10.2018
Akademie

Timon Burmeister trifft für DFB-Auswahl

Die U17-Nationalmannschaft schlägt Dänemark im zweiten Vergleich mit 2:1.

Timon Burmeister im Dribbling.

Timon Burmeister vom VfL Wolfsburg hat im zurückliegenden zweiten Länderspiel der U17-Auswahl gegen Dänemark getroffen, die Partie in Meerbusch entschieden die Deutschen mit 2:1 (0:1) für sich. Burmeister, der wie Jannis Lang vom VfL in der Startelf stand, besorgte den Ausgleich zum zwischenzeitlichen 1:1 in der 56. Minute. Der Siegtreffer gelang dem Kölner Jan Thielmann in der 68. Minute. Dänemark war zunächst durch Hektor Höjbjerre während der ersten Halbzeit in Führung gegangen (29.). Das erste Duell mit den Dänen einige Tage zuvor war 1:1-Unentschieden ausgegangen.

Saracevic verpasst mit der österreichischen U19-Auswahl die Eliterunde

VfL-Mittelfeldspieler Muhammed Cham Saracevic hat mit der U19-Auswahl Österreichs die Eliterunde zur Qualifikation für die Europameisterschaft 2019 verpasst. Beim Turnier in Ungarn spielte Österreich zweimal Unentschieden und verlor eine Partie. Beim 0:0 gegen den Kosovo wurde Saracevic zur Pause eingewechselt, ebenso wie beim folgenden 2:2 gegen die Auswahl Sloweniens. Im abschließenden dritten Match gegen Gastgeber Ungarn unterlagen die Österreicher mit 1:2, hier kam der Wolfsburger über die volle Distanz zum Einsatz.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren