29.06.2019
Männer

Offizieller Trainingsstart bei den Wölfen

Morgen geht es los – Fans sind herzlich willkommen.

Der Ball rollt wieder: Der VfL Wolfsburg startet am Sonntag, 30. Juni, in die Saisonvorbereitung. Die Spannung vor der neuen Spielzeit, mit der Teilnahme am europäischen Wettbewerb, ist groß – bei Mannschaft wie bei Fans.

Autogramme sichern

Um 10 Uhr bittet der neue Cheftrainer Oliver Glasner zur ersten Trainingseinheit und freut sich auf viele Anhänger der Wölfe. Für die Trainingskiebitze hat der Klub ein kleines Programm geplant. Cateringstände, der originale VfL-Mannschaftsbus sowie der Besuch von Maskottchen Wölfi sorgen beim Aufgalopp für Unterhaltung. Nach der sicher schweißtreibenden Übungseinheit auf dem Platz – der Wetterbericht sagt erneut über 30 Grad voraus – stehen die VfL-Profis, darunter auch die Neuzugänge Joao Victor und Paolo Otavio, am VfL-Center für Autogramme und Selfies bereit. Wer dem Start in die neue Spielzeit genauso entgegenfiebert wie der VfL, ist herzlich eingeladen.

Wichtiger Hinweis: Bitte entsprechenden Hitzeschutz nicht vergessen. Bei den aktuellen hochsommerlichen Temperaturen sollte jeder daran denken, viel Wasser zu trinken. Mit VfL-Cap, leichtem T-Shirt und Sonnencreme sind die Besucher beim Trainingsauftakt gut gerüstet.

Der Trainingsauftakt der Wölfe wird live auf auf dem offiziellen YouTube-Kanal und der VfL-Website übertragen.

zum Sommerfahrplan der Wölfe

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren