Felix Uduokhai läuft im Trikot des VfL Wolsburg.
28.08.2019
Männer

Nach Augsburg

Felix Uduokhai wird für eine Saison in die Fuggerstadt verliehen.

Felix Uduokhai läuft im Trikot des VfL Wolsburg.

Innenverteidiger Felix Uduokhai wechselt für ein Jahr auf Leihbasis zum Liga-Konkurrenten FC Augsburg. Der 21-Jährige, der mit der deutschen U21-Nationalmannschaft in diesem Sommer Vize-Europameister wurde, kam im Juli 2017 vom TSV 1860 München zu den Wölfen und absolvierte seitdem insgesamt 30 Bundesliga-Spiele (ein Tor) für die Grün-Weißen. Darüber hinaus kam Uduokhai in fünf Partien des DFB-Pokals für den VfL Wolfsburg zum Einsatz, in denen ihm zwei Treffer gelangen.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren