13.01.2022
Männer

Nach Aue

Jannis Lang verlässt den VfL und wechselt ins Erzgebirge.

Jannis Lang wechselt mit sofortiger Wirkung zu Zweitligist FC Erzgebirge Aue. Der Abwehrspieler war 2017 von Energie Cottbus in die Jugend des VfL Wolfsburg gewechselt. Von dort schaffte der 19-Jährige den Sprung in die damalige U23 der Wölfe in der Regionalliga Nord und unterschrieb im Januar vergangenen Jahres einen Profivertrag bei den Grün-Weißen, blieb aber ohne Einsatz für die Lizenzmannschaft. Der VfL Wolfsburg wünscht Jannis Lang persönlich und beruflich alles Gute und viel Erfolg bei seinem neuen Verein.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren