Die NBHX-Bande in der Volkswagen Arena des VfL Wolfsburg.
22.10.2020
Inside

Kooperation mit NBHX

Chinesischer Automobilzulieferer verstärkt „Wolfsburg United“.

Die NBHX-Bande in der Volkswagen Arena des VfL Wolfsburg.

Der VfL Wolfsburg kann mit der Ningbo Huaxiang Electronics Co., Ltd. (NBHX) künftig auf einen weiteren starken Partner bauen. Die Grün-Weißen vereinbarten mit dem chinesischen Unternehmen, das sich auf Autoteile spezialisiert hat, zum Start der noch frischen neuen Saison eine Zusammenarbeit, die auch dafür sorgt, dass sich NBHX nun zum Kreis von „Wolfsburg United“ zählen kann. NBHX wurde 1988 in der chinesischen Küstenstadt Ningbo gegründet und konzentriert sich seitdem auf das Entwerfen, die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Autoteilen der mittleren und oberen Preisklasse, indem es Fahrzeuginnen- sowie -außenräume, Automobilelektronik, Metallteile und andere relevante Produkte und Dienstleistungen anbietet.

Mehrjähriger Vertrag

Die Kooperation mit den Wölfen, die mit NBHX einen mehrjährigen Vertrag unterzeichnet haben, bezieht LED-Bandenwerbung, Hospitality-Leistungen sowie eine Präsenz auf den sozialen Kanälen des Bundesligisten mit ein. VfL-Geschäftsführer Michael Meeske ist überzeugt, dass die Zusammenarbeit mit NBHX Früchte tragen wird: „Wir sind stolz, mit Ningbo Huaxiang Electronics einen Partner gefunden zu haben, der aufgrund seiner Innovationskraft perfekt zu uns passt. In diesem Sinne freuen wir uns auf die Kooperation und vielfältige Synergien innerhalb der Partnerschaft.“

NBHX plant Gründung eines VfL-Fanclubs

„Die Zusammenarbeit zwischen Ningbo Huaxiang Electronic und dem VfL Wolfsburg wird uns helfen, die lokale Fußballkultur besser verstehen zu können und die Distanz zwischen unserem Unternehmen in China und Deutschland zu verringern, damit wir unseren Kunden eine bessere Dienstleistung anbieten und unser Bestreben, ‚den Einfallsreichtum zu verbinden, um die Welt mit unseren Produkten zu berühren‘ erfüllen zu können“, betont der Geschäftsführer von NBHX, Yan Sun. Der Automobilzulieferer plant im Übrigen bereits innerhalb des Unternehmens einen VfL-Fanclub für alle fußballinteressierten Mitarbeiter aufzubauen.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren