Logo der VfL-Akademie vor dem Hauptgebäude in Wolfsburg.
05.09.2020
Akademie

Gute Leistungen

U19 erreicht zweite Runde im Niedersachsenpokal / U17 unterliegt Bochum mit 0:1.

Logo der VfL-Akademie vor dem Hauptgebäude in Wolfsburg.

Die U19 ist am Samstag in die zweite Runde des Niedersachsenpokals eingezogen – mit 3:1 (1:0) behielt die Mannschaft von Trainer Christian Wimmer beim Niedersachsen-Ligisten BSC Acosta Braunschweig die Oberhand. Die Treffer für die Gäste aus Wolfsburg erzielten Moses Otuali (26.), Anselmo Garcia McNulty (55.) und wiederum Moses Otuali (66.). Das Tor für die Braunschweiger besorgte Igor Poloczek in der 51. Spielminute. Cheftrainer Christian Wimmer zeigte sich nach dem Spiel zufrieden: „Es war ein souveräner Auftritt meiner Mannschaft, für die es nicht ganz einfach war, gegen einen sehr tiefstehenden Kontrahenten Chancen zu kreieren. Dennoch konnten wir uns insgesamt elf Möglichkeiten erspielen, von denen wir drei Stück nutzen konnten. Kompliment aber auch an den BSC, der versucht hat, sich über 90 Minuten entgegenzustemmen. Wir zeigten ein weiter verbessertes Positionsspiel und haben die Trainingsinhalte gut umgesetzt. Das hat mich gefreut.“

B-Junioren absolvieren hochklassigen Test

Ihr vorletztes Testspiel führte die U17 am Samstag nach Herford, wo der Westbundesligist VfL Bochum wartete. Der Gegner entpuppte sich als sehr spielstark und dominierte die ersten 20 Minuten. Ab dann aber waren auch die Wölfe voll drin in diesem hochklassigen Test. VfL-Coach Daniel Bauer: „Wir waren dann absolut ebenbürtig und erspielten uns im Laufe der 80 Minuten einige gute Chancen, die wir aber leider nicht verwerten konnten. Sicherlich hätte das Spiel, das für uns genau zum richtigen Zeitpunkt kam, auch anders ausgehen können. Insgesamt sind wir mit der Leistung unserer Mannschaft heute zufrieden, ehe es kommenden Samstag den letzten Test gegen Arminia Bielefeld gibt.“ Den 1:0-Siegtreffer für die Bochumer markiere Luka Blazevic direkt nach der Pause in der 41. Spielminute.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren