09.04.2019
Fans

Finaltickets sichern

Karten für das DFB-Pokal-Endspiel sind ab sofort über den DFB erhältlich.

Zum sechsten Mal treten die VfL-Frauen am Mittwoch, 1. Mai (Anstoß um 17.15 Uhr/live in der ARD), im DFB-Pokal-Finale im RheinEnergieSTADION in Köln an. Nachdem sie sich in der vergangenen Woche beim FC Bayern München mit 4:0 im Halbfinale mehr als souverän durchsetzen konnten, zogen die Wölfinnen nach vier K.o.-Runden im DFB-Pokal mit einem beachtlichen Torverhältnis von 28:0 ins Endspiel ein. Dort treffen sie erstmals auf die SC Freiburg Frauen und können mit einem Sieg gegen das Team aus dem Breisgau zum fünften Mal in Folge den Pokal nach Wolfsburg holen. Alle Fans, die die Wölfinnen vor Ort unterstützen wollen, können sich ab sofort Tickets sichern.

Keine Tickets über den VfL

Eintrittskarten für das Finale in Köln lassen sich ausschließlich über den DFB erwerben, über die regulären Vorverkaufsstellen des VfL Wolfsburg sind keine Tickets für das Pokalendspiel erhältlich. Karten können im DFB-Ticketshop, über die DFB-Hotline (069 / 65 00 85 00) und über die offiziellen DFB-Vorverkaufsstellen bezogen werden. Gruppen ab elf Personen haben die Möglichkeit, vergünstigte Tickets über den Fußball-Verband Mittelrhein zu ordern. Die Blöcke O1 und O3 sind die offiziellen Fanblöcke des VfL Wolfsburg. Für Kurzentschlossene öffnen die Tageskassen am Spieltag ab 12 Uhr.

Fan- und Familienfest am Finaltag

In Kölner-Manier startet vor Anpfiff des Finales ab 11.11 Uhr auf den Wiesen rund um das RheinEnergieSTADION ein Fan- und Familienfest mit vielfältigem Bühnenprogramm. Angeboten werden mitunter verschiedene Mädchenfußball-Turniere und zahlreiche Mitmachaktionen sein.

Funktionen

Teilen

Anzeige
 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren