18.01.2019
Fans

Faninfos Schalke

Wichtige Hinweise für mitreisende VfL-Fans.

Zum ersten Bundesliga-Spiel des Jahres 2019 treffen die Grün-Weißen am Sonntag, 20. Januar (Anstoß um 18 Uhr), in Gelsenkirchen auf den FC Schalke 04. Alle Fans, die das Team von Wölfe-Cheftrainer Bruno Labbadia zum Auswärtsspiel in der VELTINS-Arena begleiten, werden gebeten, folgende Hinweise zu beachten.

Stadionöffnung und Tageskasse

Der Gästeblock und die Gästekasse öffnen um 16 Uhr. Im VfL-Stehplatzbereich stehen noch ausreichend Karten zur Verfügung.

Genehmigte Fanuntensilien im Stadion sind:

  • Ein Megaphon
  • Große Schwenkfahnen
  • Doppelhalter 
  • Fahnen bis zwei Meter Stocklänge
  • Trommeln (inklusive Stix)
  • Zaunfahnen/Fanclubbanner (solange Platz vorhanden)

Nicht erlaubt in der VELTINS-Arena sind:

  • Schlauchschals
  • Taschen und Rucksäcke, die größer als DIN A4 sind

Diese Gegenstände können gebührenfrei am Eingang abgegeben werden.

Verpflegung

In der VELTINS-Arena wird bargeldlos mit der Knappenkarte bezahlt. Mit der Saison 2017/18 wurden die Knappenkarten technisch umgestellt. Alte Knappenkarten können problemlos umgetauscht werden. In der gesamten Veltins-Arena – auch im Gästebereich – wird alkoholhaltiges Bier ausgeschenkt. 

Anfahrt

Die VELTINS-Arena erreichen Gästefans per Bus und PKW über die diversen Autobahnen im Ruhrgebiet. 
Von der A2 kommend geht es über die Ausfahrten 6 (Gelsenkirchen-Buer) und 7 (Herten), von der A42 über die Ausfahrt 17 (Gelsenkirchen-Schalke) direkt zur VELTINS-Arena. Ab den Anschlussstellen sind die Wege zum Stadion beschildert. 
Die Gästeparkplätze für PKW und Busse werden über den Berni-Klodt-Weg angefahren. Busse biegen dort nach links auf den Parkplatz Gelsenwasser ab, für diesen fallen 20 Euro Parkgebühr an. PKW fahren nach rechts auf den Parkplatz E2, dieser ist für PKW kostenlos. 

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sollten Gästefans zum Hauptbahnhof Gelsenkirchen fahren. Am südlichen Ausgang des Bahnhofes stehen im Bedarfsfall Shuttle-Busse zur VELTINS-Arena bereit. Auch diese steuern den Parkplatz Gelsenwasser an. 

In ihrer Mobilität eingeschränkte Personen erreichen die Arena mit der Stadtbahnlinie 302 über die Haltestelle Willy-Brandt-Allee. Diese Haltestelle ist treppenfrei und nur unwesentlich weiter von der Arena entfernt. Von hier bitte der Beschilderung folgen.

Fußweg zum Stadion

Von den Parkplätzen erreichen Gästefans über den Berni-Klodt-Weg in nördliche Richtung die Eingänge der VELTINS-Arena. 
Die Fans sollten darauf achten, dass die Eingänge für Steh- und Sitzplätze getrennt sind, Inhaber von Stehplatzkarten biegen am Wegweiser in den Hermann-Eppenhoff-Weg ein. Von dort aus gelangt man auf kurzem Weg zum Eingang Süd. 
Gäste mit Eintrittskarten für den Sitzplatzbereich folgen dem Berni-Klodt-Weg zum Eingang Ost 2. 

Bei Fragen stehen im Bereich der Eingänge unsere Volunteers mit Rat und Tat zur Seite. Sie erkennt man an den grünen Jacken.

Ansprechpartner

Vor Ort stehen Holger Ballwanz (0151-52 88 41 69), Lothar Schukowski (0172-14 57 447) und Hans-Joachim Bienek (0172 - 71 86 072) von der VfL-Fanbetreuung sowie Anke Thies (0171-835 99 88) und Janik Fuge (0151-528 910 68) vom Fanprojekt als Ansprechpartner zur Verfügung

Weitere Informationen gibt es hier.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren