Die U23 des VfL Wolfsburg.
01.12.2017
U23

Erstes Rückrundenspiel

U23 empfängt am Sonntag die SV Drochtersen/Assel im AOK Stadion.

Die U23 des VfL Wolfsburg.

Nicht nur für die VfL-Profis steht am kommenden Sonntag, 3. Dezember (Anstoß um 18 Uhr), mit dem Duell gegen Borussia Mönchengladbach ein Heimpartie auf dem Plan, denn auch die grün-weiße U23 spielt vor eigenem Publikum. Zum Rückrundenauftakt empfängt die Mannschaft von Rüdiger Ziehl die SV Drochtersen/Assel im AOK Stadion, Anpfiff ist um 14 Uhr. Die Wölfe befinden sich momentan auf dem dritten Tabellenplatz der Regionalliga Nord, Drochtersen/Assel belegt aktuell dagegen einen gesicherten Mittelfeldplatz. Der tabellarische Unterschied zwischen beiden Teams bedeutet aber nicht, dass die Begegnung für den VfL ein Selbstläufer wird. Die Gäste gelten als kompakt und zweikampfstark und waren zuletzt mit zwei klaren Siegen deutlich im Aufwind. Doch auch die Grün-Weißen konnten in ihrer bisher letzten Partie in der Regionalliga Nord ein Erfolgserlebnis verbuchen. Vor zwei Wochen gewann der VfL bei Egestorf-Langreder mit 2:0. Die eigentlich darauffolgende Partie beim SSV Jeddeloh fiel aus und wird am kommenden Mittwoch, 6. Dezember (Anstoß um 19 Uhr) nachgeholt.

„Sehr unangenehmer Gegner“

VfL-Coach Ziehl betonte vor dem Aufeinandertreffen am Sonntag: „Drochtersen/Assel ist ein sehr unangenehmer Gegner. Mit ihrer Fünferkette in der Abwehr wird das für uns keine einfache Sache. Sie stellen eine Mannschaft, die über Jahre hinweg zusammengeblieben ist und sich auch immer wieder gesteigert hat. Um erfolgreich sein zu können, müssen wir variabel spielen. Das wird aber nicht ganz einfach wie das 1:1 im Hinspiel gezeigt hat. Da haben wir uns nur wenige Torchancen erarbeiten können. Das wollen wir diesmal besser machen und entsprechende Lösungen parat haben. Wir wollen uns am Sonntag Möglichkeiten herausspielen und diese dann auch nutzen, ohne aber die Defensive zu vernachlässigen.“ Verzichten muss die U23 nach wie vor auf die verletzten Moritz Sprenger, Orhan Vojic, Julian Klamt, Hassan El-Saleh und Jasin Ghandour.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren