24.05.2019
Männer

Ein Abend unter Freunden

Der VfL Wolfsburg hat zum großen Gala-Dinner in Foshan geladen.

Seit dem letzten Wochenende steht fest, der VfL ist zurück in Europa. Außerdem sind die Grün-Weißen seit dieser Woche auch wieder zurück in China. Eine Gelegenheit, Partner und Freunde des Clubs aus Wirtschaft, Sport und Politik zu einem großen Gala-Dinner in das Mannschaftshotel Crowne Plaza in Foshan zu laden. Gut 500 Gäste folgten diesem Aufruf. Die Regierung von Foshan wurde durch Vize-Bürgermeisterin Tang Ping vertreten und natürlich war auch China-Tour-Partner FAW-VW, die ein Automobilwerk in Foshan betreiben, zahlreich vertreten. Gemeinsam mit Verantwortlichen, Spielern und Trainern der Grün-Weißen verlebten alle Anwesenden einen schönen Abend.

„Beleg der erfolgreichen Aktivitäten in China“

Teil des Gala-Dinners war auch die „Signing-Ceremony“, bei der VfL-ClubofChampions-Partner Linglong Tire seine Zusammenarbeit mit dem VfL verlängerte. Darüber hinaus fand auch eine symbolische Kofferübergabe vom neuen Kofferpartner Titan statt, der ab sofort die ersten Herren- sowie Frauenmannschaft ausstattet. VfL-Geschäftsführer Michael Meeske konnte mit stolzem Blick auf einen gelungenen Abend zurückschauen: „So ein Abend mit knapp 500 Gästen zeigt eindrucksvoll das große Interesse am VfL Wolfsburg und ist zudem ein Beleg der langjährigen erfolgreichen Aktivitäten in China.“

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren