11.08.2019
Frauen

Auftaktsieg nach Rückstand

Die U20-Frauen des VfL Wolfsburg gewinnen bei der SG 99 Andernach mit 5:2.

Der Start in die neue Saison ist den Jungwölfinnen gelungen, das Gastspiel bei der SG 99 Andernach erfolgreich bestritten: Am ersten Spieltag der 2. Frauen-Bundesliga setzten sich die U20-Frauen des VfL Wolfsburg mit 5:2 (2:1) beim Aufsteiger vom Rhein durch. Das Team des neuen VfL-Trainers Steffen Beck, das früh in Rückstand geriet, belegt in der noch wenig aussagekräftigen Tabelle den dritten Platz. Am kommenden Sonntag, 18. August (Anstoß 11 Uhr), empfangen die Grün-Weißen die U20 der TSG 1899 Hoffenheim zum ersten Heimspiel der Saison im Stadion am Elsterweg.

Co-Trainerin trifft

Die Andernacherinnen störten den Vizemeister der Vorsaison durch frühes Pressing, während den Gästen zu Beginn einige technische Fehler unterliefen. Nach einer Viertelstunde brachte Kathrin Schermuly die SG in Führung. Der Ausgleichstreffer durch Agata Tarczynska (22.) folgte wenig später und war laut Coach Beck „die Initialzündung, die wir nach dem Rückstand gebraucht haben“. Die polnische Ex-Nationalstürmerin lief Andernachs Torfrau Jana Theisen nach einem Rückpass aggressiv an, eroberte den Ball und vollendete. „Sie hat diese Situation erahnt“, lobte Beck seine spielende Co-Trainerin. Dank des Treffers von Lotta Cordes nach einer halben Stunde gingen die Gäste mit einer knappen Führung in die Pause.

Cordes mit Doppelpack

Kurz nach dem Wiederanpfiff glich Antonia Hornberg aus (50.) – schon wieder ein früher Rückschlag für den VfL. Doch erneut hatte Grün-Weiß eine Antwort parat, dieses Mal nachhaltig: Cordes schnürte einen Doppelpack und traf zur erneuten Führung (57.), Miray Cin (87.) und Ereleta Memeti (89.) sorgten in der Schlussphase für die Entscheidung. „Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden, mit dem Spiel noch nicht ganz“, so das Fazit von Beck. „Am Ende haben sich die Mädels dank ihrer großen Mentalität selbst belohnt!“

Funktionen

Teilen

Anzeige
 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren