19.10.2021
Fans

Aktivierung der Dauerkarte

Freischaltung erfolgt ab dem Heimspiel gegen den FC Augsburg.

Durch die Corona-Pandemie konnten Dauerkarteninhabende ihre reservierten Plätze in der Volkswagen Arena lange nicht einnehmen. Der pandemiebedingt damit verbundene zwischenzeitliche Zuschauerausschluss sowie die zuletzt auf der Tribüne einzuhaltenden Abstände, die auf Basis des Hygienekonzepts beachtet werden mussten und zu einer geringeren Kapazität führten, ließen keinen üblichen Umgang mit dem Abonnement zu. Weil das Hygienekonzept des VfL Wolfsburg mit der neuen Coronaverordnung des Landes Niedersachsen angepasst wurde und zudem auf die 2G-Regelung zurückgegriffen wird, ist es nun möglich, die Heimspielstätte der Grün-Weißen wieder voll auszulasten und auf eine Maskenpflicht sowie die Abstandsregelungen zu verzichten. Die Lockerungen beinhalten für VfL-Fans einen weiteren positiven Aspekt: Ab dem Heimspiel gegen den FC Augsburg (Samstag, 6. November, 15.30 Uhr) werden endlich wieder die VfL-Dauerkarten aktiviert.

Wichtig: Alle Dauerkarten-Vertragspartner werden in Kürze ein Schreiben vom VfL Wolfsburg mit allen Informationen rund um die Aktivierung per E-Mail erhalten. Dauerkarteninhabende, die keine E-Mail-Adresse angegeben haben, erhalten die Meldung mit allen relevanten Auskünften per Post.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren