Akademie

Neues aus Opalenica

Sommer, Sonne, Trainingslager: Die VfL-Akademie startet in Polen.

Die Nachwuchsspieler des VfL Wolfsburg im Trainingslager.

Und los geht’s! Das Trainingslager der U16, U17 und U19 der VfL-Akademie hat am Sonntag begonnen. In den kommenden sieben Tagen werden die insgesamt 70 Jungwölfe bei hochsommerlichen Temperaturen in Polen schwitzen. Am Anreisetag blieben die Jungs aber noch weitestgehend verschont... 

Stammgäste aus Wolfsburg

Um 9:30 Uhr sind die drei ältesten Teams der VfL-Akademie in Richtung Polen aufgebrochen. 430 Reisekilometer und etwa fĂĽnf Stunden später hieĂź es: „Sie haben Ihr Ziel erreicht.“ Bei strahlendem Sonnenschein fuhren die Mannschaftsbusse auf dem Gelände des Hotel Remes vor. Die Wolfsburger Youngsters sind dort inzwischen Stammgäste – in diesem Jahr findet das Trainingslager zum fĂĽnften Mal in Opalenica statt. 

„Bestmögliche Voraussetzungen“

„Wir erleben hier eine unglaubliche Gastfreundschaft – uns wird jeder Wunsch von den Lippen abgelesen. Ich kenne in Deutschland kaum eine Adresse, an der man mit insgesamt ĂĽber 100 Personen solch perfekte Bedingungen vorfindet. Es sind kurze Wege, jede Mannschaft hat ihren eigenen Rasenplatz und auch das Rahmenangebot ist super. Unsere Teams können sich unter bestmöglichen Voraussetzungen fĂĽr eine erfolgreiche Saison vorbereiten“, schwärmt Michael Gentner, Direktor der VfL-Akademie. 

Fokus auf Teambuilding

Nach der Busreise stand für die Jungwölfe eine lockere Einheit auf dem Programm. Die U16 zum Beispiel veranstaltete ein Beachvolleyballturnier. „Wir befinden uns in einer anderen Vorbereitungsphase als die U17 und die U19“, erklärt U16-Trainer Patrick Kunig. „Während die älteren Teams bereits einen Schritt weiter sind und spezifisch trainieren, liegt unser Fokus auf dem Teambuilding. Es geht noch nicht darum, die Grenzen eines jeden Spielers auszutesten“, so Kunig weiter. In Opalenica bietet sich trotzdem die Möglichkeit einer ersten Standortbestimmung, denn alle drei Teams werden am Mittwoch und Samstag jeweils ein Testspiel bestreiten.

Testspiele im Trainingslager

  • Mittwoch, 12. Juli (11.00 Uhr): MKS Miedz Legnica U16 – VfL Wolfsburg U16
  • Mittwoch, 12. Juli (13.00 Uhr): MKS Miedz Legnica U17 – VfL Wolfsburg U17
  • Mittwoch, 12. Juli (16.00 Uhr): MKS Miedz Legnica U19 – VfL Wolfsburg U19
  • Samstag, 15. Juli (11.00 Uhr): Zaglebie Lubin U16 – VfL Wolfsburg U16 
  • Samstag, 15. Juli (13.00 Uhr): Zaglebie Lubin U17 – VfL Wolfsburg U17 
  • Samstag, 15. Juli (16.00 Uhr): Zaglebie Lubin U19 – VfL Wolfsburg U19