Fans

Infos zum Heimspiel gegen Schalke 04

Wichtige Hinweise zur Partie in der Volkswagen Arena.

Zum zweiten Heimspiel der Saison 2022/2023 empfangen die Wölfe am Samstag, 20. August, den FC Schalke 04 in der Volkswagen Arena (Anstoß um 15.30 Uhr). Fans, die die Partie gegen den Aufsteiger besuchen, werden gebeten, die folgenden Informationen zu beachten.

Tageskartenkauf

  • Die Ticketbestellung ist online bis zum Anpfiff m√∂glich.
     
  • Zudem gibt es f√ľr Fans bis zum Anpfiff die M√∂glichkeit, im Service Center telefonisch Tickets (nur f√ľr Bestandsfans) zu erwerben und im Fanshop an der Volkswagen Arena Eintrittskarten vor Ort zu erwerben.
     
  • Ab 13 Uhr k√∂nnen an den ge√∂ffneten Stadionkassen rund um die Volkswagen Arena Tickets erworben werden.
     
  • Der Serviceschalter f√ľr Kl√§rungs- oder Problemf√§lle befindet sich an den Kassen 5 bis 10 im Nordkurvenbereich der Arena. Diese sind mit Stadion√∂ffnung besetzt.
     
  • In VfL-Heimfanbereichen (Bl√∂cke F, 1-15, 2-16, 37-43, 38-44, 56-60, 62-64) ist der Zutritt f√ľr G√§stefans nicht gestattet. G√§stefans werden trotz g√ľltigem Ticket nicht in diese Bereiche der Arena gelassen bzw. aus diesen verwiesen.
     
  • Die offizielle App der W√∂lfe enth√§lt ab sofort die Funktion, dass Tages- und Dauerkarten der M√§nner im Account-Bereich hinterlegbar sind. Per QR-Code kann man dadurch bequem sein Ticket digital an den Eingangsbereichen der Volkswagen Arena einlesen lassen und somit einfach und schnell ins Stadion gelangen.

    Jetzt Update der VfL-App installieren

Dauerkarten

  • Es gelten ausschlie√ülich die im Juli 2022 versendeten Dauerkarten oder die per E-Mail verschickten digitalen Dauerkarten. Dauerkarten-Inhabende, die einen Onlineshop-Account besitzen, haben ihre digitalen Dauerkarten zum Abruf oder zur Weiterleitung im Onlineshop-Account hinterlegt.
     
  • Die Dauerkarten haben keine Bezahlfunktion mehr. Akzeptierte Zahlungsmittel sind: EC- und Kreditkarte, Smartphone (Apple Pay, Google Pay) sowie die VfL-Pfandkarte.
     
  • Wichtiger Hinweis: Auch wenn die digitale Dauerkarte genutzt wird, sollte die postalisch versendete Dauerkarte mitgef√ľhrt werden.

√Ėffnungen

  • Die Arena-Tore √∂ffnen anderthalb Stunden vor Spielbeginn. Es wird darum gebeten, fr√ľhzeitig ins Stadion zu kommen. Der G√§stebereich ist zwei Stunden vor Anpfiff ge√∂ffnet.
     
  • Die VfL-Fanmeile hinter der Nordkurve hat von 13 bis 15.30 Uhr und nach Abpfiff bis 18.30 Uhr ge√∂ffnet. Die Spielemeile hinter dem Familienblock √∂ffnet von 14 bis 15.30 Uhr.
     
  • Der Fanshop im Fanhaus hat von 10 Uhr bis 18.30 Uhr ge√∂ffnet.
     
  • Der Fansaal im Fanhaus hat durchgehend von 13 Uhr bis 20 Uhr, auch in der Halbzeit, ge√∂ffnet.
     
  • Die Halle 09 hat von 13 Uhr bis 15.30 Uhr ge√∂ffnet.
     
  • Das Service Center √∂ffnet in der Zeit von 10 Uhr bis 15.30 Uhr.
     
  • Der Spieltagstreff in der VfL-Fu√üballWelt findet von 12 Uhr bis 15.30 Uhr statt.
     
  • Das VfL-Bolzwerk ist im Rahmen einer Familienaktion nach vorheriger Buchung von 11 Uhr bis 13 Uhr ge√∂ffnet

Rahmenprogramm

  • Familienblock Nordkurve: B√ľhne mit DJ/Moderation, Mitmachmodule, Cateringst√§nde
     
  • Spielemeile Familienblock: H√ľpfburg und ein weiteres Modul der VfL-Fu√üballschule von 14 bis 15.30 Uhr
     
  • W√∂lfis H√∂hle hat von 14 bis 17.45 Uhr ge√∂ffnet

Catering-Angebot

  • Alle Verkaufsst√§nde im Stadion und zus√§tzliche mobile St√§nde sind ge√∂ffnet, sodass eine z√ľgige Bedienung erm√∂glicht wird. Das gesamte Sortiment inklusive Vollbier (nicht im G√§stebereich) wird vom Caterer Aramark verkauft. Zudem sind L√§uferinnen und L√§ufer im Einsatz ‚Äď hier ist nur Barzahlung m√∂glich.
     
  • Vor der Arena gibt es eine Fanmeile im Norden mit Catering-St√§nden. Dar√ľber hinaus haben auch Getr√§nkest√§nde im Westen und S√ľden ge√∂ffnet.

Spieltagstasse


Infos √ĖPNV

  • Mit mitgef√ľhrter Tageskarte ist ab vier Stunden vor Spielbeginn und bis zum Betriebsschluss eine kostenfreie Nutzung ausschlie√ülich der Busse der WVG m√∂glich.
     
  • Die WVG gew√§hrt Inhabenden einer g√ľltigen Tageskarte dar√ľber hinaus ab ca. 18.15 Uhr eine unentgeltliche Nutzung des Shuttleverkehrs vom/zum Park-and-Ride-Parkplatz der Volkswagen AG in K√§storf Nord zur/von der Volkswagen Arena. Die letzte Fahrt findet ca. 45 Minuten nach Spielschluss statt.
     
  • Nach dem Spiel stehen zudem sechs Sonderbuslinien im Allerpark zur Verf√ľgung. Diese verkehren ab etwa zehn Minuten nach Abpfiff vom Busstreifen des Parkplatzes im Allerpark. Eine √úbersicht √ľber die Sonderbuslinien und deren aktuelle Fahrpl√§ne gibt es hier.
     
  • Die VfL-Dauerkarte berechtigt am Heimspieltag zudem zur Nutzung des √ĖPNV ab vier Stunden vor Spielbeginn bis zum Betriebsschluss der jeweiligen Verkehrsunternehmen des VRB.
     
  • In den Bussen der WVG und des VRB gilt weiterhin die Pflicht, eine FFP2-Maske zu tragen.

Bezahlmöglichkeiten

  • Bezahlen ist mit Girocard (EC-Karte), Kreditkarte oder via Smartphone (z.B. Apple Pay, Google Pay) und VfL-Pfandkarte m√∂glich (mit der alten VfL-Karte kann noch bezahlt werden, aber ein Arena-Zutritt ist nicht mehr m√∂glich). F√ľr die VfL-Pfandkarte (2 Euro Pfand) wird es sowohl vor als auch in der Arena Aufladungsstationen geben.
     
  • Die neuen Dauerkarten haben keine Bezahlfunktion mehr.

Fanutensilien

  • Zaunfahnen und Fanclub-Banner k√∂nnen Heimfans im Nordbereich an den vorgesehenen Stellen aufh√§ngen. Anmeldepflichtig sind nach wie vor Spruchb√§nder, die per E-Mail an fanbetreuung@vfl-wolfsburg.de beantragt werden k√∂nnen. Megafone sind ausnahmslos der aktiven Fanszene vorbehalten. Die Fanbetreuung steht f√ľr R√ľckfragen gerne auch pers√∂nlich unter den bekannten Kontaktdaten zur Verf√ľgung.

Abgabe von mitgebrachten Utensilien (z.B. Rucksäcke oder Taschen)

  • Es besteht in den Eingangsbereichen der Volkswagen Arena keine M√∂glichkeit, Rucks√§cke oder Taschen abzugeben. Der VfL Wolfsburg bittet darum, auf das Mitbringen gr√∂√üerer oder sperriger Gegenst√§nde zu verzichten.

Keine 2G-Regel, Maskenpflicht und Abstandsregelung

  • Es wird auch f√ľr diese Partie der W√∂lfe keine Corona-Beschr√§nkungen geben. Die 2G-Regelung und die Maskenpflicht, auch in geschlossenen R√§umen, entf√§llt.
     
  • Dennoch empfiehlt der VfL Wolfsburg die Nutzung einer FFP2-Maske in geschlossenen R√§umen wie zum Beispiel den Sanit√§ranlagen. Auch die bekannte Husten- und Niesetikette sowie die H√§ndehygiene (gr√ľndliches Waschen der H√§nde mit Wasser und Seife/H√§nde desinfizieren) sollten weiterhin beachtet werden.

√Ąnderungen

  • Der VfL bittet um Verst√§ndnis, dass sich alle Angaben zum Sonderspielbetrieb aufgrund von Ver√§nderungen in den f√ľr den VfL Wolfsburg verbindlichen Vorschriften ‚Äď auch kurzfristig ‚Äď √§ndern k√∂nnen. Der VfL wird √ľber alle notwendigen Anpassungen so fr√ľh wie m√∂glich informieren.