Inside

Wolfsspuren am Montag

Nations League der Frauen / Jonsdottir pausiert / Vorverkauf Stuttgart / YouTube-Meilenstein.

VfL Wolfsburg Spielerin Jonsdottir im Nationaltrikot auf dem Spielfeld.

Der VfL pr├Ąsentiert euch regelm├Ą├čig zum Feierabend die ÔÇ×WolfsspurenÔÇť: Splitter, Anekdoten, Zitate und andere Kurzmeldungen rund um unser Wolfsrudel. Ob W├Âlfe, W├Âlfinnen oder Jungw├Âlfe ÔÇô hier gibt es immer mal wieder Spannendes rund um den Klub serviert. Heute im Fokus: die Nations League der Frauen, Jonsdottir pausiert, der Vorverkauf f├╝r das Ausw├Ąrtsspiel der W├Âlfe in Stuttgart, 75.000 YouTube-Abonnenten, Roy Pr├Ąger im Youngtimer und ein Ehemaligen-Geburtstag.

Nations League geht weiter: F├╝r die deutsche Nationalmannschaft der Frauen, zu deren Kader derzeit neun W├Âlfinnen geh├Âren, begann die Nations League am Freitag mit einer entt├Ąuschenden 0:2-Niederlage gegen D├Ąnemark. Im zweiten Spiel soll nun ein Sieg her. Das Team trifft am morgigen Dienstag ab 18.15 Uhr in Bochum auf Island. Dominique Janssen, Fenna Kalma und Lynn Wilms verloren mit den Niederlanden die erste Partie gegen Belgien am Freitag knapp mit 1:2. Sie hoffen jetzt darauf, aus dem n├Ąchsten Spiel gegen England am Dienstag um 20 Uhr Punkte mitnehmen zu k├Ânnen. Auch Sara Agrez (Slowenien) und Riola Xhemaili (Schweiz) starteten mit Niederlagen gegen Tschechien (0:2) und Italien (0:1) in die Nations League. F├╝r Agrez steht am Dienstag ab 16 Uhr die n├Ąchste Partie gegen Bosnien und Herzegowina an, Xhemaili trifft mit der Schweiz auf Spanien (Ansto├č um 21 Uhr). VfL-St├╝rmerin Ewa Pajor ist mit Polen unterdessen erfolgreich in das neue Nationenturnier gestartet: Sie gewann mit 3:1 gegen Griechenland und schoss das 1:0 nach nur 56 Sekunden selbst. Ihr n├Ąchstes Spiel bestreiten die Polinnen am Dienstag ab 18 Uhr gegen die Ukraine.

Sveindis Jonsdottir muss pausieren: Eigentlich wollte Sveindis Jonsdottir am morgigen Dienstag mit dem isl├Ąndischen Team in der Nations League gegen Deutschland spielen. Doch daraus wird nichts: Die Mittelfeldspielerin des VfL muss mit einer Achillessehnenreizung pausieren und hat sich deshalb bereits auf den R├╝ckweg nach Wolfsburg gemacht. Ob sie am Sonntag bei der Bundesliga-Partie der W├Âlfinnen gegen Eintracht Frankfurt (Ansto├č um 14 Uhr im Deutsche Bank Park) zum Einsatz kommen kann, ist noch offen.

Vorverkauf Stuttgart startet: Am morgigen Dienstag startet um 9.45 Uhr der eingeschr├Ąnkte Ticketvorverkauf f├╝r Dauerkarten-Inhabende und W├ÂlfeClub-Mitglieder f├╝r die Ausw├Ąrtspartie der W├Âlfe beim VfB Stuttgart, die am Samstag, 7. Oktober, um 15.30 Uhr in der MHP-Arena angepfiffen wird. Es stehen Sitzpl├Ątze im Gastbereich in den Bl├Âcken 61 f-h und 62 f-h f├╝r 35 Euro zur Verf├╝gung. Die Bl├Âcke 61 f-h werden zuerst verkauft. Zudem k├Ânnen Stehpl├Ątze f├╝r 18,50 Euro und erm├Ą├čigte Stehpl├Ątze f├╝r 14,50 Euro (hier solange der Vorrat reicht) in den Bl├Âcken 61 b, c und e erworben werden. Rollstuhlfahrenden-Tickets und Sehbehindertentickets sind zum Preis von 10 Euro ├╝ber unser Service Center (Mo bis Fr, 10 bis 17 Uhr unter der 05361 - 8903 903) erh├Ąltlich. Verkaufsende ist am 2. Oktober um 17 Uhr. Die Info, ob es dar├╝ber hinaus noch einen freien Vorverkauf geben wird, folgt. Es wird vor Ort keine G├Ąstekasse geben. Die Ticketbereitstellung erfolgt analog dem Verkauf f├╝r unsere Heimspiele. Die Tickets sind nach Buchung der Ticketbestellungen entweder im W├Âlfeshop-Account oder als Ticketdownload per E-Mail erh├Ąltlich.

Tickets online im W├Âlfeshop sichern

Neuer Meilenstein: Ob Livestreams oder Highlights von Spielen der W├Âlfe und W├Âlfinnen, O-T├Âne, Pressekonferenzen, launige Formate, Behind-the-Scenes-Berichterstattung oder informative Vorberichte ÔÇô der YouTube-Kanal der W├Âlfe wird immer beliebter. Nun hat der Channel von W├Âlfe TV die Marke von 75.000 Abonnenten geknackt. Alle treuen User d├╝rfen sich in K├╝rze auf weitere Highlights freuen, so unter anderem die UWCL-Play-offs gegen Paris FC im Livestream. Danke f├╝r die Treue!

Pr├Ąger bei Youngtimer-Rallye: Vier Tage, sieben Etappen und rund 1.000 Kilometer: Die Autostadt in Wolfsburg startet bei der 22. Auflage der Creme21-Youngtimer-Rallye vom 27. bis 30. September mit zwei automobilen Meilensteinen und einer Legende. Roy Pr├Ąger, ehemaliger Bundesliga-Profi und Markenbotschafter des VfL, geht auf zwei Etappen f├╝r den automobilen Themenpark, der am Donnerstag, 28. September, auch Etappenziel der Rallye ist, an den Start. Die Autostadt schickt ihn mit einem SEAT Ibiza GLX (1991) aus der ZeitHaus-Sammlung ins Rennen. Mit einer Motorkonstruktion von Porsche und einem Karosseriedesign von Giorgetto Giugiaro war der SEAT Ibiza 1984 die erste komplette und eigenst├Ąndige Neukonstruktion von SEAT nach der Losl├Âsung vom Fiat-Konzern. Mehr als 1,3 Millionen verkaufte Modelle lie├čen den Ibiza I (Typ 021/021A) zum Bestseller der Marke werden.

Geburtstag eines Altwolfs: Genau 100 Pflichtspiele f├╝r die W├Âlfe und im allerletzten Einsatz auch noch Rot gesehen ÔÇô Gerd Kuhlmeyer wusste gut, wie man eine VfL-Karriere stilvoll beendet. Heute wird unser ehemaliger Libero, der von 1976 bis 1982 am Elsterweg ausputzte, 71 Jahre alt. Herzlichen Gl├╝ckwunsch!