Frauen

Auftakt auf dem Platz

Die U20-Frauen beginnen die Saisonvorbereitung.

Bei den U20-Frauen des VfL Wolfsburg fiel am Wochenende der Startschuss fĂŒr die Vorbereitung auf die Saison 2023/2024 in der 2. Frauen-Bundesliga.

Zehn NeuzugÀnge

Nachdem die Mannschaft von VfL-Trainer Daniel Kraus in der vergangenen Woche schon einige Leistungstests absolviert hat, ging es am Sonntag nach einer Teambesprechung zum ersten Mal gemeinsam auf den Platz. „Ich habe direkt gemerkt, dass alle Spielerinnen extrem motiviert sind. Wir hatten eine positive erste Einheit und ich bin mir sicher, dass wir uns mit den NeuzugĂ€ngen noch mal gut verstĂ€rkt haben“, berichtet Kraus. Mit Lisa Beyer (RB Leipzig), Lotta Drews (Werder Bremen), Denise Eder (TV Wangen), Sury Palotta und Jana Theijs (beide SC Freiburg) sowie Lilly Damm, Anastasia Harting, Maila Herzig und Julia Meißner (alle VfL Wolfsburg U17) trainierten bereits neun der insgesamt zehn Neulinge mit. TorhĂŒterin Nelly Smolarczyk, die vom FC Bayern MĂŒnchen zu den Jungwölfinnen wechselt, stĂ¶ĂŸt erst am 17. Juli zur Mannschaft.

Sommerfahrplan

Die Saison 2023/2024 in der 2. Frauen-Bundesliga beginnt am Wochenende des 19. und 20. August. FĂŒr Kraus eine Herausforderung: „Die Zeit bis zum Saisonstart ist in diesem Jahr sehr kurz und wir sind ein junges, neu formiertes Team. Trotzdem bin ich guter Dinge, dass wir die Vorbereitung optimal nutzen werden.“ So sieht der Sommerfahrplan der Jungwölfinnen aus:

  • Sonntag, 9. Juli (Anstoßzeit noch offen): Testspiel gegen den TSV SCHOTT Mainz in Kassel
     
  • Sonntag, 16. Juli (14 Uhr): Testspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Elsterweg
     
  • 4. bis 6. August: Teilnahme am STEKA-Cup in Schleidweiler
     
  • 7. bis 10. August: Trainingslager in Osterburg
     
  • Donnerstag, 10. August (Anstoßzeit noch offen): Letztes Testspiel gegen Eintracht Braunschweig