Probetraining

Wichtige Information

Bitte beachten: Derzeit findet kein Probetraining f├╝r die Teams der VfL-Fu├čball.┬şAkademie statt, da alle Kader geschlossen sind.

Der Weg zum Profifu├čballer ist lang und hart. In jeder Trainingseinheit und in jedem Wettkampf gilt es, sich mit den Besten zu messen. Es wird zus├Ątzlich gro├čen Wert darauf gelegt, Schule bzw. Berufsausbildung mit Disziplin und Flei├č zu bew├Ąltigen und abzuschlie├čen. Alle Nachwuchsleistungsmannschaften des VfL Wolfsburg sind in den h├Âchsten deutschen Spielklassen vertreten. Die Teams trainieren w├Âchentlich bis zu acht Mal. Um die talentiertesten Fu├čballer der verschiedenen Altersbereiche f├╝r den VfL Wolfsburg zu gewinnen, hat das Scouting (Talentsichtung) einen hohen Stellenwert. Scouts und Trainer sind st├Ąndig unterwegs und wollen m├Âglichst die besten Fu├čballer Deutschlands finden.

Der VfL bittet um Verst├Ąndnis, dass Bewerbungen f├╝r ein Probetraining nur bis zur U15 ber├╝cksichtigt werden k├Ânnen. Ausnahmen sind U17-Akteure, die bereits Junioren-Bundesligaeins├Ątze und Kaderspieler der Junioren-Nationalmannschaften vorweisen k├Ânnen. Der VfL bittet weiterhin alle Bewerber f├╝r ein Probetraining, sich per E-Mail oder schriftlich und mit Foto zu wenden. Nur vollst├Ąndige Bewerbungen (mit Spielerprofil) und in deutscher Sprache werden beantwortet. Daher bitte von zwischenzeitlichen Nachfragen absehen. Bewerbungen von Nicht-EU-Spielern werden nicht angenommen. Da sie keine Spielgenehmigung erhalten k├Ânnen, sie in Deutschland nicht eingesetzt werden.