Inside

Wolfsspuren am Montag

Trainingsspiel gegen Kassel / Auslosung erst im September / Praktikum beim VfL / Guter erster Test.

Der VfL pr├Ąsentiert regelm├Ą├čig zum Feierabend die ÔÇ×WolfsspurenÔÇť: Splitter, Anekdoten, Zitate und andere Kurzmeldungen rund um unser Wolfsrudel. Ob W├Âlfe, W├Âlfinnen oder Jungw├Âlfe ÔÇô hier gibt es immer mal wieder Spannendes rund um den Klub serviert. Heute im Fokus: internes Testspiel gegen Hessen Kassel, DFB-Pokal-Auslosung erst im September, offene Praktikumsstellen, guter erster Test der U15 und Gl├╝ckw├╝nsche an Bernd Krumbein.

Test gegen Kassel: Die W├Âlfe haben am gestrigen Sonntagvormittag ein internes Testspiel gegen den KSV Hessen Kassel ausgetragen, um auch die Spieler im Rhythmus zu halten, die zuletzt weniger zum Einsatz kamen. Dabei gelang Gr├╝n-Wei├č ein 3:1-Sieg. Zu den Torsch├╝tzen z├Ąhlten Jakub Kaminski, Renato Steffen und Kevin Paredes.

Auslosung erst im September: Die H├╝rde Carl Zeiss Jena ist genommen. Auf wen die W├Âlfe im DFB-Pokal als n├Ąchstes treffen, auf diese Info m├╝ssen sie allerdings fast noch f├╝nf Wochen warten. So ist die Auslosung der 2. Hauptrunde f├╝r Sonntag, 4. September, angesetzt. Grund ist das zur├╝ckliegende Wochenend-Duell im DFL-Supercup zwischen dem FC Bayern und RB Leipzig (5:3), durch das beide Teams ihre Pokalaufgaben der 1. Runde erst Ende August wahrnehmen werden. Stattfinden wird die 2. Runde am 18./19. Oktober. Das ZDF ├╝bertr├Ągt die Auslosung live.

Praxis f├╝rs Studium: Der VfL sucht kurzfristig Studierende f├╝r ein freiwilliges, studienbegleitendes Praktikum ÔÇô unter anderem in den Bereichen Events, Markenmanagement und Beschaffung. Freie Pl├Ątze f├╝r Pflichtpraktika und Praxissemester sind ab dem Fr├╝hjahr 2023 zu vergeben. Hier kann nicht nur ein Blick hinter die Kulissen eines Bundesliga-Klubs geworfen und Praxisluft geschnuppert werden, sondern es k├Ânnen zudem wertvolle Kontakte f├╝r die Karriere im Sportbusiness gekn├╝pft werden! Jetzt informieren und Bewerbung einreichen!

Jetzt f├╝r ein Praktikum beim VfL bewerben

Guter erster Test: Die U15-Jungw├Âlfe haben am Wochenende einen ersten guten Test gezeigt. Mit 3:0 (2:0) wurde der 1. FC Union Berlin in der Akademie bezwungen. Die Treffer markierten Danny Connolly (6.), Taylan Dilerim  (12.) und Ole Alsleben (68.). VfL-Coach Ingo Schl├Âsser war insgesamt zufrieden: "Vor allem das Spiel gegen den Ball war gut. Dass wir in der Offensive noch Reserven haben, ist nach einer Woche Training normal. Aber insgesamt sah das schon gut aus." Morgen bricht die U15 ins Trainingslager nach Kaiserau (NRW) auf und trifft im Rahmen dessen auf den VfL Bochum (4. August) und den FC Schalke 04 (6. August).

Herzlichen Gl├╝ckwunsch: Die mittleren 70er Jahre waren am Elsterweg eine wilde Zeit. Vier Mal in Folge wechselten die W├Âlfe die Spielklasse, tingelten zwischen der neuen 2. Liga und Amateur Oberliga-Nord hin und her. Beim zweiten Neuanfang in der Saison 1977/1978 war auch Bernd Krumbein mit dabei. Mit 23 Treffern in 34 Spielen schoss der bundesligaerfahrene St├╝rmer den VfL beinahe wieder in die 2. Liga zur├╝ck. Am heutigen Montag wird Krumbein 67 Jahre alt. Alles Gute!