31.01.2021
Männer

Malli verlässt die Wölfe

Mittelfeldspieler wechselt zum türkischen Erstligisten Trabzonspor.

Yunus Malli verlässt den VfL Wolfsburg und wechselt mit sofortiger Wirkung zum aktuellen türkischen Pokalsieger Trabzonspor in die Süper Lig. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler, der in der Rückrunde der vergangenen Saison 2019/2020 an den 1. FC Union Berlin ausgeliehen war, kam im Januar 2017 vom 1. FSV Mainz 05 zu den Grün-Weißen. In 69 Bundesliga-Spielen für die Wölfe erzielte Malli sieben Tore und bereitete sieben weitere Treffer vor. Außerdem kam er in acht DFB-Pokal-Partien (eine Vorlage) sowie in zwei Begegnungen in der UEFA Europa League zum Einsatz.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren