Hygieneregeln AOK Stadion

Liebe Fans, um Euch und uns im bestmöglichen Rahmen vor Corona zu schützen, bitten wir Euch die folgenden Verhaltensregeln unbedingt zu befolgen!

  • Auf dem gesamten Stadiongelände muss ein Mund-Nasen-Schutz (mind. Alltagsmaske - Bei Tuch oder Schal wird Ihnen der Zugang verwehrt!) getragen werden, der lediglich am Sitzplatz abgenommen werden darf.

  • Es sind permanent mindestens 1,5 Meter Abstand zu anderen Personen(-gruppen) zu halten. Die Bildung größerer Personengruppen ist nicht erlaubt.

  •  Die bekannte Husten- und Niesetikette sowie Handhygiene (regelmäßig waschen/desinfizieren) sind zu beachten.

  • Begrüßungsrituale wie Händeschütteln, Umarmungen etc. sind zu unterlassen.

  • In geschlossenen Räumen muss die an den Eingängen angegebene maximale Personenanzahl beachtet werden.

  • Bitte Reisen Sie individuell an und nutzen Sie die kostenlosen Parkplätze.

  • Der zugewiesene Sitzplatz ist zwingend einzuhalten. Ein Zusammenrücken ist nicht möglich

Weitere wichtige Faninformationen zum Besuch des AOK Stadions

Die Tageskarten für das Spiel der Wölfinnen gegen die SGS Essen gelten aufgrund der Hygieneregeln nicht als Fahrschein und berechtigen damit nicht zur Nutzung des ÖPNV. Alle Fans werden darum gebeten per PKW, Fahrrad oder zu Fuß zum AOK Stadion zukommen.

Folgende Cateringinformationen gelten für die Partie im AOK Stadion:

  • geöffnet werden vier Cateringkioske auf der Tribüne West und zwei Kioske auf der Tribüne Ost

  • angeboten werden Softgetränke, alkoholfreies Bier/Radler und Brezel

Viel Spaß beim Spiel und bleibt gesund!

Funktionen

Teilen