Teilnahme-bedingungen Musik-Scouting

Das Musik-Scouting wird von der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH in Zusammenarbeit mit dem Supporters Wolfsburg e.V. ausgerichtet und abgewickelt. Es ist eine befristete Aktion, an der ausschließlich zu den hier aufgeführten Bedingungen teilgenommen wird.

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind in der Regel alle Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind und ihren ständigen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben. Minderjährige ab 16 Jahren oder nicht voll geschäftsfähige Teilnehmer können mit Einwilligung eines Erziehungsberechtigten/gesetzlichen Vertreters am Musik-Scouting teilnehmen. In diesen Fall sind diese Teilnahmebedingungen von dem Teilnehmer und dem Erziehungsberechtigten bzw. gesetzlichen Vertreter zu unterzeichnen.

Teilnahme am Musik-Scouting

Zur Teilnahme am Musik-Scouting ist das dafür vorgesehene Formular auszufüllen.
E-Mail-Adresse und Telefonnummer werden für die gegenseitige Kommunikation benötigt.
Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin darf nur einmal am Musik-Scouting teilnehmen.

Rechte und Pflichten des Teilnehmers

1. Der Teilnehmer erklärt sich einverstanden mit der unentgeltlichen Anfertigung und Nutzung von Ton- und/oder Bildaufnahmen anlässlich und im Rahmen des Musik-Scouting. Der Teilnehmer verzichtet unwiderruflich und soweit rechtlich zulässig auf die Geltendmachung von Ansprüchen aus seinem Persönlichkeitsrecht, die dem Grunde nach durch die Nutzung der Bild- und/oder Tonaufnahmen ent-stehen.

2. Der Teilnehmer räumt der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH teilexklusive, räumlich und zeitlich unbeschränkt an allen durch ihn im Zusammenhang mit der Teilnahme an der Produktion entstehenden oder entstandenen Werken und Darbietungen sämtliche urheber- und leistungsschutzrechtliche sowie sonstige Nutzungsrechte ein. Die Rechteeinräumung erfolgt ebenfalls für unbekannte Nutzungsarten, die erst in der Zukunft bekannt werden.

Insbesondere, jedoch nicht abschließend, umfasst die vorgenannte Rechteeinräumung das Vervielfältigungs- und Verbreitungsrecht, das Ausstellungsrecht, das Senderecht, das Vorführungsrecht, das Bearbeitungsrecht, das Tonträgerrecht, das Synchronisationsrecht, das Archivierungsrecht, das Recht zur Werbung und Klammerteilauswertung, die digitalen Verwertungsrechte, die Videogrammrechte, die Datenbank- und Telekommunikationsrechte sowie die Abruf- und Onlinerechte, insbesondere das Recht zur öffentlichen Zugänglichmachung, das Recht am eigenen Bild, das Recht am eigenen Wort und das Namensrecht.

Der Teilnehmer ist berechtigt seine eigenen Werke und Darbietungen entsprechend der genannten Nutzungsrechte selbst zu nutzen. Er ist jedoch nicht berechtigt, diese Rechte Dritten zur Nutzung neben der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH einzuräumen.

3. Die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH ist berechtigt, die nach diesen Bedingungen eingeräumten Rechte ganz oder teilweise auf Dritte zu übertragen, ohne dass es hierfür der gesonderten Zustimmung des Teilnehmers bedarf.

4. Der Teilnehmer erklärt, dass er ausschließlich berechtigt ist, über die mit dieser Erklärung eingeräumten Rechte zu verfügen, dass er diese Rechte nicht Dritten eingeräumt hat, und dass diese Rechte nicht mit Rechten Dritter belastet sind.

5. Es erfolgt für die Teilnahme an dem Musik-Scouting keine Aufwandsentschädigung und/oder Vergütung. Es erfolgt keine Kostenerstattung für Reise- und/oder Verpflegungskosten des Teilnehmers. Die Teilnahme an dem Musik-Scouting erfolgt auf eigene Gefahr. Der Teilnehmer ist sich der Bedin-gungen des Musik-Scouting (Stresssituation) bewusst.

Ausschluss von Teilnehmern

Jeder Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen oder Versuch einer Manipulation führt zum sofortigen Ausschluss.

Datenschutz

Die Erhebung von personenbezogenen Daten durch das Bewerbungsformular erfolgt ausschließlich zum Zweck der Durchführung des Musik-Castings und der Open Stage Events im Sauna-Klub sowie zur Berichterstattung über die Aktion verwendet. Dabei handeln die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH und der Supporters Wolfsburg e.V. als gemeinsam Verantwortliche für die Datenverarbeitung.

Das Bewerbungsverfahren wird durch den Supporters Wolfsburg e.V. durchgeführt. Daher ist es erforderlich, dass die erhobenen Daten an den Supporters Wolfsburg e.V. übermittelt werden. Der Sup-porters Wolfsburg e.V. wertet die eingehenden Bewerbungen aus und benachrichtigt die Gewinner.

Die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH und der Supporters Wolfsburg e.V. verarbeiten die personenbezogenen Daten der Teilnehmer soweit dies zur Durchführung des Musik-Castings und der Open Stage Events erforderlich ist. Dazu gehört auch die mediale Nutzung gemäß der in diesen Teilnahmebedingungen eingeräumten Rechte.

Die Daten werden so lange gespeichert wie dies für die Erreichung der genannten Zwecke erforderlich ist. Die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH wird die Daten solange speichern wie dies zur Wahrnehmung der übertragenen Rechte erforderlich ist, in der Regel nicht länger als 10 Jahre. Bei der Aktion gefertigte Bildaufnahmen wird die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH zu Archivzwecken auch darüber hinaus aufbewahren.
Als erster Ansprechpartner steht die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH für sämtliche datenschutzbezogene Anliegen sowie für die Ausübung der Betroffenenrechte zur Verfügung.

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
„Datenschutz“
In den Allerwiesen 1
38446 Wolfsburg
datenschutz@vfl-wolfsburg.de

Es gilt die Datenschutzerklärung der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, die unter www.vfl-wolfsburg.de/datenschutz eingesehen werden kann.

Teilnahmeschluss

Teilnahmeschluss für die Bewerbung an dem Musik-Casting ist der 01.06.2019. Der Teilnehmer versichert, dass er alle Angaben im Rahmen der Anmeldung für das Musik-Scouting nach bestem Wissen und Gewissen gemacht hat und diese zutreffend sind.

Gewährleistungsausschluss

Die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH haftet für die Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit nach den gesetzlichen Bestimmungen. Eine Haftung bei sonstigen Schäden besteht nur, sofern diese auf einer grob fahrlässigen Pflichtverletzung der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH oder auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Verwenders beruhen.

Die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH haftet nicht dafür, dass das Musik-Scouting den Erwartungen und Vorstellungen der Teilnehmer entspricht; dass alle Daten stets rechtzeitig und fehlerfrei übertragen werden sowie die Inhalte zu jeder Zeit korrekt sind; dass die von der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH eingesetzte Software dauerhaft einwandfrei funktioniert; dass Daten aufgrund technischen oder menschlichen Versagens gelöscht werden oder verloren gehen. Die VfL Wolfsburg-Fußball GmbH haftet nicht für Schäden, die sich infolge des Herunterladens von Daten-Inhalten an der hierfür eingesetzten Hard- und Software der Teilnehmer ergeben, auch nicht für den Verlust von Dateien.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Funktionen

Teilen