26.05.2020
Männer

Zwei Spiele Sperre

Felix Klaus fehlt den Wölfen in Leverkusen und gegen Frankfurt.

Der VfL Wolfsburg muss in der heutigen Partie bei Bayer 04 Leverkusen (Anstoß um 20.30 Uhr, live bei Sky) und am kommenden Samstag, 30. Mai, im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt (Anstoß um 15.30 Uhr, live bei Sky), auf Felix Klaus verzichten. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes sperrte die Offensivkraft der Wölfe für diese zwei Partien, nachdem der 27-Jährige am vergangenen Samstag bei der 0:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund die Rote Karte gesehen hatte.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren