Sara Gunnarsdottir läuft mit dem Ball.
19.07.2017
Frauen I

Zwei Niederlagen für vier Wölfinnen

Keine Erfolgserlebnisse für die VfL-Nationalspielerinnen.

Sara Gunnarsdottir läuft mit dem Ball.

Die Frauen-Europameisterschaft in den Niederlanden wird bisher von knappen und engen Spielverlaufen geprägt. So auch in Gruppe C, in der nicht nur die Schweiz und Island verloren haben, sondern auch gleich vier VfL-Spielerinnen.

Österreich siegt dank Torwartfehler

Kurios: Bei den Österreicherinnen bestand die komplette Startelf aus Spielerinnen, die in Deutschland unter Vertrag stehen. Und bei der Schweiz agierten zudem mit Lara Dickenmann und Noelle Maritz zwei Akteurinnen vom VfL Wolfsburg. Die dritte Wölfin im Bunde, Vanessa Bernauer, bekam ab der 57. Minute ihre Chance bei der ersten EM-Teilnahme der Schweiz überhaupt. Zu diesem Zeitpunkt stand es bereits 1:0 für die Österreicherinnen. SFV-Torhüterin Gaelle Thalmann missglückte nach einer Viertelstunde ein Abschlag, der Gegner reagierte schnell und Nina Burger vom SC Sand erzielte das Tor des Tages für Österreich. Die Schweiz schaffte es in der Folge nicht mehr, das ÖFB-Team in Gefahr zu bringen. Einzig Bernauer hatte mit einem Schlenzer, den deren Keeperin Manuela Zinsberger parieren konnte, für Aufregung gesorgt.

Bittere Niederlage für Gunnarsdottir

Zwar viel Ballbesitz, aber nicht wirklich viele Torchancen kreierten die Französinnen um Ex-VfL-Spielerin Elise Bussaglia. Die Wölfin Sara Gunnarsdottir mit ihren Isländerinnen kämpfte vor gut 2.000 mitgereisten Fans unermüdlich gegen den Favoriten. Fast hätten die Skandinavierinnen sich für ihren Einsatz belohnt, doch ein Foul von Elin Jensen führte vier Minuten vor dem Ende zu einem Strafstoß für die Französinnen, den Eugenie Le Sommer zum späten 1:0-Siegtreffer verwandelte. Die Isländerinnen überzeugten jedoch durch ihren Kampfgeist und holten sich nach dem Schlusspfiff trotz der Niederlage viel Applaus ab.

Funktionen

Teilen

Anzeige
 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren