Christian Träch sitzt auf dem Trainingsplatz.
20.07.2017
Männer

Zwangspause

Christian Träsch wird in nächster Zeit nur eingeschränkt trainieren können.

Christian Träch sitzt auf dem Trainingsplatz.

Am Mittwoch voriger Woche reiste Christian Träsch aus dem Trainingslager in Bad Ragaz ab, um sich einem medizinischen Eingriff zu unterziehen, der gut verlaufen ist. Aufgrund von Medikamenten, die der Rechtsverteidiger derzeit noch einnehmen muss, kann er in nächster Zeit nur eingeschränkt trainieren. „Ich bin froh, dass ich den Eingriff zum jetzigen Zeitpunkt hinter mich bringen konnte, fühle mich topfit, möchte aber auf weitere Details nicht eingehen. Ich muss jetzt zwar zunächst etwas kürzertreten, hoffe aber, bald wieder ins Mannschaftstraining einsteigen zu können“, so Christian Träsch. 

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren