Wölfe-Busfahrer Udo vor dem Mannschaftsbus des VfL Wolfsburg von MAN.
20.01.2020
Inside

Wolfsspuren am Montag

Der Bus des Jahres, E-Sport in Atlanta und „Fan.Tastic Females“.

Wölfe-Busfahrer Udo vor dem Mannschaftsbus des VfL Wolfsburg von MAN.

Der VfL präsentiert euch auch in der Rückrunde regelmäßig die „Wolfsspuren“: kurze Splitter, Anekdoten, Zitate und andere Kurzmeldungen rund um unser Wolfsrudel. Ob Wölfe, Wölfinnen oder Jungwölfe – hier gibt es zum Feierabend immer mal wieder Spannendes rund um den Klub serviert. Heute im Fokus: Besuch beim Busfahrer der Wölfe, die Ergebnisse vom FUT Champions Cup in Atlanta und „Fan.Tastic Females“ in Wolfsburg.

Der Bus des Jahres: Für eine neue Folge „Lenker der Liga“ auf MANschaftsbus.de stellte Wölfe-Busfahrer Udo Graßhoff am Montag den Teambus des VfL, einen „MAN Lion’s Coach“, ganz genau vor. Im Oktober wurde dieses Modell von internationalen Fachjournalisten als „Coach of the Year 2020“ ausgezeichnet. Graßhoff gab bei seiner Tour Einblicke in die technischen Systeme und die Ausstattung des Busses. Darüber hinaus berichtete der Grün-Weiße über seine fast zehnjährige Zeit als „Lenker“ des VfL Wolfsburg, darüber was sein Bus-Modell ausmacht, wie ihm die innovativen Assistenzsysteme die Arbeit erleichtern und welche Verbesserungen er sich noch wünscht. Den fertigen Beitrag können Wölfe-Fans in einigen Wochen auf MANschaftsbus.de sehen.

Internationales Turnier: Am vergangenen Wochenende konnten sich die VfL-E-Sportler Dylan „DullenMike“ Neuhausen und Benedikt „BeneCr7x“ Bauer beim FUT Champions Cup in Atlanta, USA, mit den besten Konsolenkickern der Welt messen. Für „BeneCr7x“ endete das Tournier nach der Swiss Round, „Dullenmike“ schaffte den Sprung in die K.o.-Phase. Aber auch für ihn war nach dem Achtelfinale Schluss. Viel Zeit zum Verschnaufen bleibt die Jungs nicht, denn schon am Donnerstag steht der nächste Spieltag in der Virtual Bundesliga auf dem Programm.

zum neuen VfL-E-Sport-Kanal auf Instagram

Werbegraphik zur Fantastic Femals-Aktion im Fanporjekt WOlfsburg mit dem Zeitraum der Veranstaltung.

Kulturprogramm: Nach Stationen in Wien und Berlin gastiert die Ausstellung „Fan.Tastic Females – Football Her.Story“ auf Initiative des Fanprojekts der Stadt Wolfsburg vom 22. Januar bis zum 5. Februar in Wolfsburg. Die Ausstellung ist Teil eines Projekts, welches die Vielfalt und die Realitäten weiblicher Fankultur im europäischen Fußball zeigen möchte. Die Ausstellung ist in der Bürgerinnenhalle im Rathaus A Wolfsburg zu sehen. Geöffnet ist der Bereich werktags von 8 bis 18 Uhr.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren