31.08.2021
Inside

Wolfsspuren am Dienstag

Roussillon ist „Man of the Match“ / Youth League-Termine stehen / Vorschau und Ergebnisse der Jungwölfe und der Traditionsmannschaft / Neue Zeiten für Arenaführungen.

Der VfL präsentiert euch regelmäßig die „Wolfsspuren“: Splitter, Anekdoten, Zitate und andere Kurzmeldungen rund um unser Wolfsrudel. Ob Wölfe, Wölfinnen oder Jungwölfe – hier gibt es zum Feierabend immer mal wieder Spannendes rund um den Klub serviert. Heute im Fokus: der „Man of the Match“ gegen Leipzig, die Youth League-Termine und die kommende Pokalaufgabe für die A-Junioren, die Ergebnisse der U16, U15 sowie der Traditionsmannschaft und die Zeiten für die Arenaführungen außerhalb der Sommerferien.

Fans wählen Roussillon: Die Abstimmung zum „Man of the Match“ beim vergangenen Bundesligaspiel gegen RB Leipzig gestaltete sich eindeutig. Ganze 43 Prozent stimmten für den Siegtorschützen Jerome Roussillon, der auch neben seinem Treffer mit großer Laufbereitschaft auf der linken Seite der Wölfe zu gefallen wusste.

Youth League terminiert: Mit den Ansetzungen der UEFA Champions League stand auch zeitgleich fest, an welchen Tagen und gegen welche Gegner die U19 des VfL in der UEFA Youth League antritt. Nun gab die UEFA auch die Anstoßzeiten bekannt. Die Termine und Spielorte in der Übersicht:

  • LOSC Lille – VfL: 14. September, 14 Uhr, Domaine de Luchin

  • VfL – Sevilla FC: 29. September, 16 Uhr, AOK Stadion

  • FC Salzburg – VfL: 20. Oktober, 14 Uhr, Untersberg Arena

  • VfL – FC Salzburg: 2. November, 14 Uhr, AOK Stadion

  • Sevilla FC – VfL:  23. November, 16 Uhr, Jesus Navas Stadium

  • VfL – LOSC Lille: 8. Dezember, 16 Uhr, AOK Stadion

U19-Wölfe vor erster NFV-Pokalrunde: Die erste Pokalrunde des Niedersächsischen-Fußballverbandes führt die U19 des VfL Wolfsburg am morgigen Mittwochabend, 1. September, zum BVG Wolfenbüttel. Anstoß ist beim Landesligisten um 19 Uhr auf Kunstrasen. VfL-Coach Christian Wimmer: „Ganz klar, wir wollen in die zweite Pokalrunde einziehen. Wir wollen zielstrebig in Richtung gegnerisches Tor spielen und dabei dominanten Ballbesitzfußball auf den Platz bringen. Wir erwarten dabei einen mit viel Herz und Leidenschaft verteidigenden Gegner, der uns alles abverlangen wird.“

U16 mit Remis / U15 mit Kantersieg: Den Regionalliga-Nachwuchsteams des VfL Wolfsburg ist der Saisonstart geglückt. Die U16 trennte sich vom Hamburger SV 3:3 (0:0), die U15-Junioren feierten gegen den 1. SC Göttingen 05 einen deutlichen 9:1 (4:1)-Kantersieg. Für die U16 Wölfe in Hamburg trafen Matteo Mazzone (41., 56.) und Bennit Bröger (65.) ins Schwarze. Leider musste die Mannschaft von Trainer Dennis da Silva Felix den ganz späten Ausgleich erst in der Nachspielzeit hinnehmen. Torschützen für die U15 waren in Wolfsburg Karlo Mijo Simic (6., 7., 33.), Till Neininger (16.), Trevor Benedict (40., 45.), Mario Mbassi (43., 54.) und Pharell Hensel (44.).

VfL-Traditionsteam schlägt OSC Oschersleben: Am vergangenen Samstag trat das Traditionsteam des VfL Wolfsburg zu einem Freundschaftsspiel beim OSC Oschersleben zum Abschluss der Sportwoche des Vereins aus Sachsen-Anhalt an. Hier boten die Gastgeber den VfL-Oldies über die gesamte Spielzeit erhebliche Gegenwehr, am Ende konnten sich aber die Mannen um Roy Präger und Sigi Reich mit 3:2 durchsetzen.

Torschützen für die Wölfe: 1:0 Roy Präger (3. Spielminute), 2:0 Sigi Reich (25.), 3:1 Thomas Orth (70.)

Kader: Kick, Präger, Reich, Stammann, Schröder, Rische, Schanda, Herbst, Ament, Orth, Weber, Krieger, Schulze, Beitz, Ciganovic, Draber

Trainer und Betreuer: Ballwanz, Wilhelm, Beiler, Arnett

Neue Zeiten für Arenaführungen: Fußballfans, die an einer Führung durch die Volkswagen Arena interessiert sind, haben nach dem Ende der Sommerferien in Niedersachsen Veränderungen bei den Startzeiten zu beachten. Während montags keine Führungen stattfinden, starten diese dienstags bis freitags um 14 Uhr am Fanhaus (Tickets können im Servicecenter erworben werden), am Samstag und am Sonntag um 13 Uhr an der VfL-FußballWelt (Tickets gibt es an diesen Tagen direkt bei der VfL-FußballWelt). Ein 3G-Nachweis ist vorzubringen. Weitere Infos gibt es hier.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren