Drei Nachwuchsspieler des VfL Wolfsburg.
MI . 31.  JAN . 2018
Akademie

Wolfsburger beim DFB

Jungwölfe für U17- und U16-Auswahl nominiert.

Drei Nachwuchsspieler des VfL Wolfsburg.

Der DFB hat die Nominierungen für die kommenden Länderspiele der U17- und U16-Auswahl bekanntgegeben. Darunter befinden sich einige Nachwuchsakteure des VfL Wolfsburg. So wurden für den U17-Algarve-Cup in Portugal Ole Pohlmann, Max Brandt und Lino Kasten berufen. Auf Abruf halten sich hier die Wolfsburger Leon Sommer, Tom Kinitz und Robin Kölle bereit. Die Spiele finden am 9. Februar gegen die Niederlande, am 11. Februar gegen England sowie am 13. Februar gegen die Gastgeber statt. Die deutsche U16-Auswahl nimmt in der ersten Februar-Hälfte am UEFA-Entwicklungsturnier, ebenfalls in Portugal, teil. Für den vom VfL Wolfsburg nominierten Jannis Lang geht es mit der DFB-Mannschaft gegen die Niederlande (08.02.), Italien (10.02.) und Portugal (12.02.).

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren