Die Mannschaft des VfL Wolfsburg beim Training.
25.07.2020
Männer

Wölfe legen los

Der VfL Wolfsburg hat die Saison-Vorbereitung aufgenommen.

Die Mannschaft des VfL Wolfsburg beim Training.

Die Grün-Weißen sind zurück: Die knapp vierwöchige Pause ist vorbei, der VfL Wolfsburg befindet sich wieder im Training und hat damit die Vorbereitung auf die neue Saison sowie die Fortsetzung der Europa League aufgenommen. Auf dem Platz vor der Volkswagen Arena vor zahlreichen VfL-Fans versprühten die Grün-Weißen in der mehr als 90 Minuten dauernden Einheit bei vielen verschiedenen Übungen, die sowohl mit als auch ohne Ball durchgeführt wurden, große Freude, sich wieder im Teamtraining zu befinden.

26 Spieler auf dem Platz

Renato Steffen und Xaver Schlager betraten kurz nach 16 Uhr als erste VfL-Spieler den Rasen. Insgesamt trainierten 22 Feldspieler und vier Torhüter unter den Augen von Cheftrainer Oliver Glasner im neuen, grauen Trainingsoutfit – darunter auch die zuletzt verliehenen Akteure Jeffrey Bruma, Yunus Malli und John Yeboah. Verzichten musste der VfL unter anderem auf Kevin Mbabu, bei dem der Test auf das Coronavirus einen positiven Befund aufwies, und Admir Mehmedi (Achillessehnen-Probleme) sowie auf Paulo Otavio und William, die sich nach Verletzungen noch im Rehatraining befinden.

Test gegen Leipzig kommende Woche 

Durch die aufgrund der Corona-Pandemie ungeplante Pause in der vorherigen Saison wird die nun angebrochene Vorbereitung anders als üblich ablaufen. So geht es für die Wölfe bereits mit dem ersten Testspiel am kommenden Donnerstag, 30. Juli (Anstoß um 16 Uhr), in die Vollen. Im RB-Trainingszentrum treffen die Grün-Weißen unter Ausschluss der Öffentlichkeit auf den letztjährigen Tabellendritten RB Leipzig. Sechs Tage danach (Mittwoch, 5. August, 18.55 Uhr) geht es für den VfL dann im Achtelfinal-Rückspiel der Europa League gegen den FC Schachtar Donezk um den Einzug in die Runde der letzten Acht.

zum Sommerfahrplan der Wölfe

Wölfe TV: Re-LIVE Trainingsauftakt


Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren