Spieler des VfL WOlfsburg in den Trikots ihrer Nationalmannschaft.
07.10.2019
Männer

Wölfe auf Reisen

Fünf VfL-Spieler bestreiten Länderspiele mit ihrer Nationalmannschaft.

Spieler des VfL WOlfsburg in den Trikots ihrer Nationalmannschaft.

Die Bundesliga geht in die zweite Länderspielpause der laufenden Saison, auch fünf Spieler des VfL Wolfsburg reisen zu ihrer Nationalmannschaft und sind in EM-Qualifikationsspielen gefordert. Kevin Mbabu, Admir Mehmedi und Renato Steffen kämpfen mit der Schweiz – zunächst gegen Dänemark, dann gegen Irland – um Punkte in der Quali-Gruppe D. Josip Brekalo spielt mit der kroatischen Auswahl in Gruppe E gegen Ungarn und Wales. Außerdem trifft Pavao Pervan, der sein Länderspieldebüt für Österreich geben könnte, in Gruppe G auf Israel und Slowenien.

Josip Brekalo (Kroatien)

Donnerstag, 10. Oktober, 20.45 Uhr: Kroatien – Ungarn (EM-Qualifikationsspiel)
Sonntag, 13. Oktober, 20.45 Uhr: Wales – Kroatien (EM-Qualifikationsspiel)

Pavao Pervan (Österreich)

Donnerstag, 10. Oktober, 20.45 Uhr: Österreich – Israel (EM-Qualifikationsspiel)
Sonntag, 13. Oktober, 20.45 Uhr: Slowenien – Österreich (EM-Qualifikationsspiel)

Kevin Mbabu, Admir Mehmedi, Renato Steffen (Schweiz)

Samstag, 12. Oktober, 18 Uhr: Dänemark – Schweiz (EM-Qualifikationsspiel)
Dienstag, 15. Oktober, 20.45 Uhr: Schweiz – Irland (EM-Qualifikationsspiel)

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren