Riechedly Bazoer während eines Testspiels im Sommer 2018.
MO .  7. 01. 2019
Männer

Weitere Ausleihe

Riechedly Bazoer wechselt bis Saisonende auf Leihbasis zum FC Utrecht.

Riechedly Bazoer während eines Testspiels im Sommer 2018.

Der zuletzt an den FC Porto ausgeliehene Riechedly Bazoer bricht seine Zelte in Portugal ab und wechselt mit sofortiger Wirkung auf Leihbasis bis Saisonende zum niederländischen Erstligisten FC Utrecht, der derzeit in der Eredivisie den vierten Platz einnimmt. Der 22 Jahre alte niederländische Mittelfeldspieler kehrt damit zumindest vorübergehend in seine Geburtsstadt zurück.

Im Januar 2017 war Bazoer von Ajax Amsterdam zum VfL Wolfsburg gewechselt, für den er seitdem 25 Ligaspiele bestritten hatte. Im Sommer 2018 ging der sechsmalige niederländische Nationalspieler auf Leihbasis zum FC Porto und beendet nun die ursprünglich für ein Jahr angesetzte Leihe durch die Rückkehr in seine Heimat vorzeitig.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren