DO . 14. 09. 2017
Akademie

Vorschau Junioren-Bundesliga

U19 am Samstag in Niendorf / U17 gastiert am Freitag bei Hannover 96.

Der sechste Spieltag in der A-Junioren-Bundesliga Nord/Nordost führt die U19 am Samstag, 16. September, zum Niendorfer TSV. Der Anstoß erfolgt um 13 Uhr in Hamburg. Nach der zuletzt erlittenen 2:3-Heimniederlage gegen Werder Bremen wollen die Wölfe in die Erfolgsspur zurückfinden und ihre Bilanz von drei Siegen und zwei Niederlagen aufbessern. Aktuell ist der VfL Tabellensechster mit neun Punkten. Der Gegner aus Niendorf hat ebenfalls schon neun Zähler auf seinem Konto und rangiert als direkter Tabellennachbar auf Platz sieben. VfL-Coach Thomas Reis: „Ich habe Niendorf gegen Braunschweig beobachtet. Da haben sie vier Tore erzielt und immer wieder den Gegner vorn attackiert. Daher sind wir gewarnt und werden die Gastgeber keinesfalls unterschätzen. Wir wollen in Niendorf erfolgreich sein, müssen aber unsere Fehlerquote bei Verteidigungssituationen minimieren und uns auf dem Platz gegenseitig besser unterstützen.“

Verletzt ausfallen werden bei der U19 Bruno Rümmler und Philip König. Dazu fehlt Außenverteidiger Tyson Richter, der erkrankt ist.

U17 strebt vierten Sieg in Folge an

Nach zuletzt drei Siegen am Stück – der letzte vor 14 Tagen gegen Energie Cottbus (2:1) – will die U17 auch am morgigen Freitag, 15. September, gut abschneiden. Um 19 Uhr gastieren die Jungwölfe beim Tabellenvierten Hannover 96, der schon eine Partie mehr als der Sechste aus Wolfsburg bestritten hat. VfL-Trainer Steffen Brauer: „Von der Tabellensituation her ist es ein Spiel auf Augenhöhe, wir wollen aber ähnlich wie zuletzt dominant und selbstbewusst auftreten. Wir freuen uns auf das Flutlichtspiel im neuen Stadion der 96er, hoffen mit einem Erfolg zurückzukehren und wollen nach der Partie vor Hannover in der Tabelle stehen.“

Verzichten muss das Team dabei auf Tom Kaspar Berger, Lenn Jastremski, Nico Mai und Tim Mertens, die alle verletzt sind. Ein Fragezeichen steht noch hinter dem Einsatz von Soufiane Messeguem.

Funktionen

Teilen

Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren