13.01.2022
Akademie

Vorbereitung mit neuem Trainer

Erstes Testspiel der U17 unter Coach Daniel Kaiser.

Die U17 des VfL ist mit einem neuen Chefcoach in die Wintervorbereitung gestartet. Nachdem der vormalige U17-Trainer Daniel Bauer die U19 übernommen hatte, ist nun Daniel Kaiser – zuvor U19-Co-Trainer – B-Junioren-Coach. Das erste Testspiel findet am Samstag, 15. Januar, um 13 Uhr gegen die Altersgenossen vom Berliner AK im Wolfsburger Porschestadion statt. Vorab haben wir uns mit Kaiser unterhalten über …

.. seine Premiere als Cheftrainer der U17:  Wir freuen uns als ganzes Team auf die Testspiele und darauf, mit den Jungs zu arbeiten und sie weiterzubringen.

… den Schritt zu den-B-I-Junioren: Erst einmal bin ich froh, dass ich für den VfL Wolfsburg arbeiten kann. Andererseits habe ich durch meine vormaligen Trainertätigkeiten beim DFB, bei der SpVgg Unterhaching und dem TSV 1860 München eine ganze Menge an Erfahrungen mit nach Wolfsburg bringen können. Dass ich jetzt mit der U17 und nicht mit der U19 arbeite, spielt daher keine Rolle.

… die Vorbereitung: Im Vorfeld hat Daniel Bauer richtig gute Arbeit geleistet und die Vorbereitung der U17 komplett geplant. Für uns ist es jetzt wichtig, die Spieler noch einmal intensiver kennenzulernen. Aufgebaut ist die Vorbereitungsphase ganz normal – jeweils mit Testspielen und dazwischen die Trainingseinheiten. Anschließend geht es mit den Punktspielen weiter.

… die Ausgangslage für die Rückrunde: Wir sind hier im Ausbildungsbereich. Da geht es darum, dass wir jeden einzelnen Spieler von der 1 bis zur 26 optimal fördern. Die guten Ergebnisse sind dann immer ein positives Zubrot. Der Erfolg wird nicht nur an den Spieltagen gemessen, sondern auch an der Entwicklung der Spieler.

zum Winterfahrplan der U17

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren