30.01.2020
Akademie

Viertelfinale ausgelost

VfL-Förderkader trifft in England in der Runde der letzten Acht auf den FC Liverpool U23.

Die U23 des FC Liverpool ist der Gegner des VfL-Förderkaders im Viertelfinale des Premier League International Cups 2019/2020 in England. Das ergab die Auslosung am heutigen Donnerstag in London. Liverpool wurde in seiner Vorrundengruppe E Erster. Sie erzielten einen 3:2-Sieg gegen die U23 von Paris Saint-Germain, spielten 2:2-Unentschieden gegen die Wolverhampton Wanderers U23 und unterlagen Athletic Bilbao B mit 1:2. Die Wölfe ihrerseits ergatterten mit drei Siegen (4:0 Valencia B, 3:2 West Ham United, 3:2 Brighton & Hove Albion) verlustpunktfrei den Gruppensieg in Vorrundengruppe B. Erstmals ist der VfL-Förderkader damit in die nächste Runde des Wettbewerbs eingezogen. Der genaue Spieltermin gegen Liverpool U23 wird noch fixiert.

Die weiteren Paarungen im Viertelfinale

Swansea City U23 – Benfica Lissabon B
FC Arsenal London U23 – AS Monaco II
Derby County U23 – West Ham United U23

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren