Stadionfest des VfL Wolfsburg.
23.07.2018
Fans

Viele Attraktionen zum VfL-Fan- und Familienfest

Vor dem Test gegen den SSC Neapel wartet ein buntes Programm.

Stadionfest des VfL Wolfsburg.

Der Saisonstart der Wölfe rückt immer näher. Vor dem letzten Testspiel gegen den SSC Neapel am 11. August können sich die Fans der Grün-Weißen auf ein attraktives VfL-Fan- und Familienfest freuen. Startschuss ist um 13 Uhr, dann öffnen die Aktionsstände rund um die Volkswagen Arena. Für die Kleinen werden große Spielmodule auf dem Trainingsgelände aufgebaut, Close-Up-Künstler sorgen auf Stelzen, mit Ballons oder Zaubertricks für Spaß und Mutige können sich mit dem Kicker-Weltmeister am Fußballtisch messen. Dazu wartet auf große und kleine Besucher jede Menge Spaß beim interaktiven Rundgang durch die VfL-FußballWelt. Auch kulinarisch sollte jeder auf seine Kosten kommen: Von Klassikern wie Pommes und Currywurst über Burger und Waffeln bis zu Frozen Yogurt ist alles dabei.

Livemusik und Neuzugänge

Die Besucher erwartet außerdem beste Unterhaltung auf zwei Bühnen. Nicht nur Livemusik und DJs sorgen für gute Laune, es haben sich auch hochkarätige Gäste angekündigt. VfL-Geschäftsführer Jörg Schmadtke und Cheftrainer Bruno Labbadia stellen sich ebenso auf der Haupttribüne an der Gegengeraden vor, wie die Neuzugänge Pavao Pervan, Daniel Ginczek, Wout Weghorst und Felix Klaus. Selbstverständlich präsentieren sich auch die Double-Siegerinnen rund um Sportdirektor Ralf Kellermann und Cheftrainer Stephan Lerch den Fans.

Kleine Wölfe kicken mit den Großen

Eine ganz besondere Chance wartet übrigens auf die kleinen VfL-Fans. So organisiert die VfL-Fußballschule  an mehreren Orten eigene Trainingsstationen, an denen gegen 14.30 Uhr die VfL-Profis erwartet werden. Kinder zwischen sechs und 13 Jahren sind hier eingeladen, mit ihren Idolen zu kicken. Und da das VfL-Fan- und Familienfest auf den Tag der Einschulung in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt fällt, erhalten alle Kinder bis einschließlich acht Jahre freien Eintritt zum Spiel gegen den SSC Neapel am Abend. Anstoß gegen die Süditaliener ist um 19.30 Uhr in der Volkswagen Arena. Ein frühzeitiger Blick ins Stadion wird sich aber auch lohnen, denn schon vor dem Spiel der Wölfe wird dort ein ganz besonderes Highlight auf die Besucher warten.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren