Kaderporträtfoto von Jan Neuwirt.
10.01.2019
Akademie

VfL-Duo weiter bei Lupo Martini

Kara und Böhm bleiben in Kreuzheide / Jan Neuwirt kehrt zum VfL zurück.

Kaderporträtfoto von Jan Neuwirt.

Die seit Sommer 2018 an den Wolfsburger Regionalligisten Lupo Martini verliehenen VfL-Akteure Alper Kara und Simon Böhm bleiben auch über die Winterpause hinaus in Kreuzheide und sollen dort weiter Spielpraxis sammeln. Einzig Defensivspieler Jan Neuwirt ist bereits jetzt zu den U23-Wölfen zurückgekehrt. Die Leihe des 20-Jährigen verlief positiv, Neuwirt absolvierte insgesamt 16 Partien für Lupo Martini und agierte dabei meist in der Abwehrreihe des Aufsteigers. Nun allerdings will er bei der VfL-U23 erneut angreifen und sich für Einsätze im Team des Tabellenführers der Regionalliga Nord empfehlen. Für beide Teams geht es im Februar in der Liga weiter. Der VfL spielt am 25. Februar (Anstoß um 20.15 Uhr, live auf Sport1) im AOK Stadion gegen die U21 des Hamburger SV, Lupo Martini startet am 24. Februar mit einer Auswärtspartie bei der U23 des FC St. Pauli.

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren