Eine Spieltags-Grafik der virtuellen Bundesliga mit den E-Sportlern des VfL Wolfsburg.
08.03.2021
Inside

VBLCC-Endspurt

Finaler Doppelspieltag in der Virtual Bundesliga steigt am Dienstag.

Eine Spieltags-Grafik der virtuellen Bundesliga mit den E-Sportlern des VfL Wolfsburg.

Aktuell belegen die E-Sport-Wölfe den fünften Platz in der Nord-West-Division des Virtual Bundesliga Club Championship (VBLCC) und sind damit auf Finalkurs. Am morgigen Dienstag, 9. März, geht es letztmals im Wettbewerb um wichtige Zähler für die Qualifikation für das Turnierfinale. Ab 18 Uhr tritt Grün-Weiß zunächst gegen den FC Schalke 04 (Live auf dem VfL-Twitch-Kanal) an, im Featured Match treffen die Wölfe ab 21.30 Uhr dann auf den Tabellenführer VfL Bochum. Diese Begegnung wird auf dem VBL-Twitch-Kanal übertragen. Die jeweils Ersten und Zweiten der beiden Divisionen qualifizieren sich direkt für das Finale der VBLCC, das am 27. und 28. März ausgespielt wird. Platz drei bis sechs messen sich vorab noch im Final Chance Qualifier, der wiederum am 16. und 17. März steigt.

zum VfL-E-Sport-Kanal auf Twitch

Social-Media-News der E-Sport-Kanäle

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren