Fan des VfL Wolfsburg steht vor einem LCD-Fernseher und liest die Hygiene-Regeln.
02.10.2020
Männer

Unbe­schwertes Heimspiel­erlebnis

Tickets sichern, Hygienehinweise beachten und Wölfe gegen den FCA unterstützen.

Fan des VfL Wolfsburg steht vor einem LCD-Fernseher und liest die Hygiene-Regeln.

Das Werksduell am ersten Spieltag vor 500 VfL-Fans hat eindeutig Lust auf mehr gemacht. Und so wird es nun kommen: Für das Heimspiel gegen den Tabellenzweiten FC Augsburg am Sonntag, 4. Oktober (Anstoß um 15.30 Uhr), liegt die mögliche Kapazität direkt um ein Zwölffaches höher. Um unter den 6.000 in der Volkswagen Arena gestatteten Grün-Weißen dabei zu sein, haben nach den Dauerkarteninhabern auch alle anderen VfL-Fans die Chance, sich Tickets zu sichern. Denn der freie Verkauf läuft! Hier geht es zum Wölfeshop

Übrigens: Eine Umfrage unter den Zuschauern des Leverkusen-Spiels hat ergeben, dass 99 Prozent bedenkenlos wiederkommen würden. Die allergrößte Mehrheit hat sich in der Volkswagen Arena sicher gefühlt.

Heikos AHA-Erlebnis

Wölfe TV erklärt die wichtigsten Regeln für einen sicheren Besuch der Wölfe-Heimspiele:

Funktionen

Teilen

 
Einmal registrieren, Alles nutzen.

Registriere dich nur einmal und nutze alle VfL-Dienste, wie z.B. das VfL Tippspiel sowie den VfL-Online- und Ticket-Shop.

Registrierung
Noch keinen Account?
Jetzt registrieren